Mitglied: Amöwe Home

Amöwe

Logge dich ein, um Amöwe eine Nachricht zu schicken.

Name: Amöwe
Geschlecht Weiblich
Wohnort Als ob ich euch das sage
Geburtsdatum Seriously, wen interessiert das bitte?
Ausbildung Schule....
Augenfarbe dunkelbraun
Körpergröße ich bin ein abs
Schuhgröße I'm seriously,

Zeige das vollständige Profil

Freunde (44)

Alle anzeigen

Meine Lieblingsquizzes / FF / Listen / RPGs

The fall of Crystal Empire
Taborea has fallen
Eine Neue Zeit Beginnt..

Alle anzeigen

Quizzes über mich

Taborea has fallen

Alle anzeigen

Meine selbst erstellten Quizzes / RPGs / FF / Top 10 Listen

Was weißt du über Amöwe
Wind und Erde
Wind und Erde
BotW Story/1: Entscheidung
BotW Story/1: Entscheidung

Alle anzeigen



Kommentare (398)

autorenew

Gestern flag
Du kannst bismzur Abstimmzeit noch deine Gechichte abgegeben.
vor 3 Tagen flag
Hier kannst du mir Fragen stellen :D

"Q&A"
vor 21 Tagen flag
Hey Ami! Tut mir Wirklich leid das ich in meinen anderen Nicht mehr online kamm.. deswegen habe ich Warscheinlich letzte Rpg von mir gemacht.. kannst gerne mal Vorbei schauen!

https://www.testedich.de/quiz65/quiz/1595502685/Der-Clan-Der-Woelfe
vor 22 Tagen flag
https://www.testedich.de/quiz65/quiz/1595258829/Vier-Themen-Fantasy-Schreibwettbewerb

Bitte mach mit!Sonst muss er nämlich leider aus,was echt schade wäre,da es mein erster ist...
vor 25 Tagen flag
Halli Hallo Möwie ich habe ein 2.RPG erstellt es könnte dir vieleicht gefallen

https://www.testedich.de/quiz65/quiz/1595142037/Willkommen-in-der-Realen-Fantasie
vor 46 Tagen flag
Hi Möwie ^^ hast du morgen vllt Zeit? schreibe gerade jeden der bei meinem RPG dabei ist weill ich nicht möchte das es ausstirbt
vor 47 Tagen flag
Liebe Amöwe ich hoffe du kommst balt mal den Wolf Clan besuchen in 2 wochen muss ich dich verwarnen und danach wirst du rausgeworfen ab einem Monat unf das will ich nicht

LG
vor 50 Tagen flag
Hallo Amöwe,
Du bist leider auf der Kick-List gelandet. Wenn du nicht bald bei "Schwarzer Schnee" on kommst werde ich dich leider rauswerfen müssen.

LG ^^
vor 55 Tagen flag
Hi amöwe bitte komm regelmäßig online der Wolf Clan und wir vermissen dich
Pack rein, ich lass mich überraschen ^^ vielleicht find ich heute auch endlich mal die Zeit meinen neuen Char aufzuschreiben
vor 58 Tagen flag
Uiiiii Amöwe ich hab schon Ideen für neue Monster 0o0 Willst du sie schon sehen oder soll ich sie eif in der nächsten Zeit reinpacken, damit du nh Überraschung hast?
vor 58 Tagen flag
Mir ist grad aufgefallen, dass bei Nevilles Stecki auf deiner Stecki Seite noch diese NPC Zeug drunter steht xD Hab den Stecki ja noch gemacht, als das noch ned besprochen war ups ^^" Wenn du willst kannst du die letzte Spalte eif zu "Gespielt von: JusticeMelody" ändern
vor 59 Tagen flag
Name: Sein Geburtsname lautet Estrephir Feralis Averan von Hador, jetzt nennt er sich Efahlis Adhor.
Alter: Er ist 23 Jahre alt.
Geschlecht: Er ist männlich.
Rasse: Er ist Magier, in seiner Familie fließt jedoch auch Elfenblut.
Magische Fähigkeiten: Efahlis hat die Kontrolle über das Chaos, eine mächtige Substanz, welche man nur schwer beschreiben kann. Es wirkt wie eine zähe schwarze Masse, welche man nicht berühren aber fühlen kann. Es ist zerstörerisch für alles, das es berührt, kann aber auch erschaffen und gutes wirken. Vor kurzem entdeckte er auch die Tatsache, dass er Zeit kontrollieren kann, in die Zukunft und in die Vergangenheit sehen und sogar die Zeit verlangsamen und stoppen kann, allerdings ist er noch so ungeübt darin, dass es ihm sehr schwerfällt, die Magie auszuüben.
*Beruf: Er hat keinen Beruf.
Charakter: Efahlis begegnet seinen Mitmenschen stets sehr kühl, distanziert und emotionslos. Er redet nicht viel und tut organisiert und ordentlich so schnell er kann was getan werden muss. Sein abweisendes und sehr direktes Wesen schreckt die meisten bereits genug ab. Sein Verhalten wirkt stets sehr selbstbewusst, er weiß genau, was er tut und kann es umso weniger ab, wenn man ihm in sein Tun reinreden will. Dennoch ist er andern gegenüber sehr abschätzig und wirkt nicht selten arrogant und selbstverliebt, einfach weil jedem misstraut und die Dinge am liebsten alleine macht. Man kann ihn als hartherzig beschreiben, berechnend, und rücksichtslos. Jemand, der sich aus seinen Mitmenschen sehr wenig macht. Wenn er sich doch mit anderen umgeben muss, so ist er ungeduldig und wird schnell genervt, er verlangt von sich selbst wie von anderen stets Perfektion, umso mehr trifft es ihn, wenn er scheitert. Wenn es darum geht, seine Meinung zu vertreten, ist er sehr steif in seinen Denkmustern, alles was nicht in seine Logik passt lehnt er ab. Umso besser ist er darin, unnachgiebig seine eigene Meinung durchzusetzen. Efahlis ist ein Anführer und er hasst es, wenn man versucht ihm die Kontrolle zu nehmen oder ihn in eine Position zu zwingen. Sein grimmiges und manchmal beinahe paranoides Wesen zeichnen ihn ebenso aus wie sein triefend sarkastischer, schwarzer Humor. Da kommt es fast überraschend, wie charmant und charismatisch er sein kann, wenn er nur muss.
Stärken: Er ist sehr geübt im Umgang mit Schwert und Schild und auch mit dem Bogen kann er umgehen. Er ist sportlich und ausdauernd und kennt seine Limits, auch wenn er sie stets überschreiten will. Er arbeitet zielorientiert und ordentlich und ist sehr analytisch und handelt meist basierend auf Logik. Er kann charismatisch und eloquent sein, wenn er etwas erreichen muss.
Schwächen: Efahlis kommt mit den kleinsten Unruhen in seinen Denkmustern nicht klar und wird schnell aggressiv. Er kann Kritik nicht umsetzen und es fällt ihm schwer, neue Dinge zu akzeptieren. Außerdem hasst er Wasser, er hat seine Gründe dafür.
Waffe: Efahlis kämpft für gewöhnlich mit Schwert und Schild, beide gefertigt aus Obsidian mit glänzenden Eisenbeschlägen. Er trägt jedoch auch immer einen Bogen mit Pfeilen und einige Dolche mit sich.
*Mag: Efahlis mag die wenigsten Dinge würde man ihn fragen, so käme vermutlich das hier: Lari, Ordnung, Kontrolle, Perfektion, Ruhe, Einsamkeit, schwarzen Humor.
*Mag nicht: Er gibt zu viel, das er nicht mag. Menschenmengen, Berührungen, Anweisungen, Kälte, Wasser und Lärm sind die offensichtlichsten Dinge.
Aussehen: Efahlis ist etwa 1,85 Meter groß und hat einen gesunden, trainierten Körperbau. Er ist athletisch und hat recht auffällige Muskeln, auf welche er ziemlich stolz ist. Seine Haut ist sehr hell, nur sein Gesicht ist leicht sonnengebräunt. Er hat markante Wangenknochen und leicht spitze Ohren. Seine Haare sind weiß und recht durcheinander. Er hat tiefliegende, weiß-grau-blaue Augen und eine etwas größere Nase. Seine Lippen sind unauffällig. Er trägt stets ein blaues Gewand und viele Taschen, dazu einen weiten Umhang.
*Link/s: https://i.pinimg.com/originals/b7/d7/88/b7d7884a30329c7ebead7a7f1e3a07fd.jpg
Vergangenheit: Efahlis ist der erstgeborene Sohn des Königshauses Hador. Er bekam standesgemäß die beste Ausbildung, erfuhr jedoch nie sonderlich viel Liebe und wurde großgezogen in einem stetig abweisenden Umfeld. Die Tatsache, dass er zu Chaosmagie fähig war ließ andere von frühester Kindheit an vor ihm zurückschrecken. Im Krieg nahm er eine führende Rolle ein, obwohl er schon immer ein Verfechter des Friedens war, in den folgenden Monaten verschlechterte sich seine Beziehung zu seinen Eltern und seinem Land zunehmend, bis es so weit kam, dass seine Eltern die Wachen befohlen ihn zu foltern, um ihn „wieder auf den richtigen Weg zu bringen“. Er schaffte es zu fliehen und nahm Lari und Raktar mit sich. Unter einem Decknamen und mit einigen Veränderungen seines Aussehens schaffte er es nach Varanas.
*Ziel/Absichten: Sein Ziel ist es, sein eigenes Königshaus zu stürzen um die Länder friedlich zu vereinen.
Familie: Seine Eltern sind König und Königin von Hador.
*Haustier: Efahlis hat zwei Begleiter- Lari, eine weibliche Schneeeule von etwa zwei Jahren und Raktar, einen großen Rappen von drei Jahren.
Sexualität: Er ist heterosexuell.
*Verliebt/Beziehung: Er ist noch nicht verliebt und hat auch noch keine Beziehung.
*Sonstiges: Er lebt in einer kleinen Hütte am Rande der Stadt.
Gespielt von: Ismeldaa
vor 59 Tagen flag
Name: Ihr Name lautet Ariane Werelos.
Alter: Sie ist 18 Jahre alt.
Geschlecht: Sie ist weiblich.
Rasse: Ariane ist ein Mensch, ihre Familie trägt jedoch seit Jahrhunderten starke magische Veranlagungen.
Magische Fähigkeiten: Ariane hat sehr passive magische Fähigkeiten, so hat sie deutlich gesteigerte Selbstheilungskräfte, welche jedoch zur Folge haben, dass jede noch so kleine Verletzung eine Narbe bildet. Mit ihrem Stab kann sie zudem gewisse Bewegungen ausführen, welche entweder magische Schilde oder Schutzzauber über sie und andere legen.
*Beruf: Sie geht keinem direkten Beruf nach, manchmal ist sie als Kopfgeldjägerin unterwegs, manchmal als Leibwache. Sie ist flexibel und tut, was man ihr aufträgt.
Charakter: Ariane ist ein sehr stürmischer und kämpferischer Charakter. Sie ist am liebsten unabhängig und hasst es, sich an Dinge oder Personen binden zu müssen. Es missfällt ihr, zu lange an einem Ort zu sein und sie muss stets etwas zu tun haben, denn Langeweile und Freizeit sind für sie tödlich. Sie ist eine sehr misstrauische und aufmerksame Person mit einem Auge fürs Detail, ihr fallen die kleinsten Dinge auf. Gleichzeitig ist sie jedoch beinahe schreckhaft und dauerhaft angespannt, da sie erwartet, jederzeit angegriffen zu werden. Sie fühlt sich schnell angegriffen und wird recht schnell beleidigt, wenn man gegen sie anspricht oder etwas an ihr bemängelt. Sie hat einen Hang zum Pessimismus und betrachtet Situationen stets rational, ohne sich von ihren Gefühlen leiten zu lassen. Ihre Abenteuerlust, ihr Mut und Tollkühnheit und ihre Neugier sind eine gefährliche Mischung, sie bringt sich ohne zu überlegen in Gefahr, wenn ihr etwas interessant erscheint. Man muss erst gar nicht versuchen, gegen ihren Dickkopf anzukommen, wenn sie sich etwas in den Kopf gesetzt hat, ist sie sehr störrisch. Ariane ist sehr geschickt und listig, sie kennt viele Tricks, um sich ungesehen zu machen und nutzt ihre Talente nicht immer für das Gute. Dafür hält sie zu sehr an ihrer eigenen Moralvorstellung an. Da sie selten lange an einem Ort verweilt, ist es schwer, eine Freundschaft mit ihr aufzubauen, vor allem da sie nicht viel von solchen hält. Wenn man ihr Vertrauen jedoch erarbeitet hat, ist sie eine äußerst loyale und beschützende Begleiterin, die mit einem bis ans Ende der Welt gehen würde.
Stärken: Ariane ist sehr viel kräftiger als sie aussieht, sie ist sportlich und sehr beweglich und schnell. Sie beherrscht ihre Waffen perfekt, genauso weiß sie ihre magischen Fähigkeiten einzusetzen. Sie kann sehr charmant sein, wenn sie will und arbeitet stets zielorientiert. Außerdem ist sie gut in allerhand diebischen Tätigkeiten.
Schwächen: Ariane ist zu stürmisch, sie begibt sich häufig unnötig in Gefahr und ist zu misstrauisch. Sie lebt nur für den Kampf und weiß ansonsten nur wenig mit sich anzufangen. Sie wirkt außerdem recht humorbefreit und trocken. Außerdem hasst sie es, lange an einem Ort zu verweilen und kann sich nur sehr schlecht an andere binden. Sie ist zu dickköpfig und stößt anderen nur allzu oft vor den Kopf, da sie sehr unverblümt ihre Meinung sagt.
Waffe: Ihre Hauptwaffe ist ein etwa zwei Meter langer Holzstab ähnlich einer Lanze nur ohne Spitze. Als Griff ist ein festes Lederband gewickelt und die Spitze ist aus einem ungewöhnlichen Metall gefertigt. Zudem trägt sie ein Langschwert aus einem dunklen Metall und diverse kleine Dolche.
*Mag: Ariane ist sehr naturverbunden und so liebt sie die Wälder, Sümpfe und Berge und das Erkunden dieser. Sie hat außerdem ein großes Herz für Tiere. Für Abenteuer und Herausforderungen ist sie immer zu haben und auch vor Kämpfen schreckt sie nicht zurück.
*Mag nicht: Sie kann Hitze nicht ausstehen und alles über 15° ist für sie bereits zu warm. Sie kann es nicht leiden, wenn man ihr nicht zuhört oder gegen sie anspricht. Sie hasst warten und kann nicht lange an einem Ort bleiben, außerdem versucht sie alles um nicht von anderen abhängig zu sein. Sie hat eine gewisse Abneigung gegen Autoritäten oder Aufspielen ihr gegenüber.
Aussehen: Ariane ist in etwa 1,65 Meter groß und hat eine sehr sportliche und kräftige Statur. Dennoch ist sie recht dünn und ihr Körper zeigt kaum weibliche Merkmale. Sie hat rosige Haut, welche von vielen Narben übersäht ist und stets etwas staubig wirkt. Ihr Gesicht ist schmal und wirkt etwas eingefallen, es lässt sie älter wirken als sie eigentlich ist. Ihre Haare sind dunkelbraun und etwas länger als brustlang, sie trägt sie jedoch stets in einem Flechtzopf. Ihre Augen sind groß und von vielen Wimpern umrahmt, sie tragen eine sturmgraue Farbe. Ihre Lippen sind dunkelrot und eigentlich das auffälligste an ihr. Ihre Kleidung ist sehr funktional aus Naturstoffen, dunkel gehalten und mit vielen Taschen.
*Link/s: https://i.pinimg.com/originals/67/86/67/6786673a2c9102ae8f56b038a1db92a7.jpg
Vergangenheit: Ihr Bruder und sie sind in einem Kriegervolk am Rande von Hador geboren. Ihr Leben lang wurden sie auf Krieg vorbereitet und ihre Ausbildung bestand aus Kampf. Nach dem großen Kampf vor einem halben Jahr in welchem beinahe das gesamte Dorf ausgerottet wurde, zogen die Geschwister durch die Welt bis sie in Varanas ankamen, wo sie sich momentan aufhalten.
*Ziel/Absichten: Sie hat kein Ziel, sie lebt einfach für sich und will die Welt sehen.
Familie: Ihre Eltern waren zwei normale Krieger, welche im Kampf fielen. Sie hat einen älteren Bruder, Asteran.
*Haustier: Ariane hat keine Haustiere, sie versteht sich jedoch gut mit Wildtieren und so ist es keine Seltenheit, sie mit einem Wolf oder Fuchs herumstreifen zu sehen.
Sexualität: Ariane ist a-sexuell.
*Verliebt/Beziehung: Sie ist nicht verliebt und hat auch nicht vor eine Beziehung einzugehen.
*Sonstiges: Nichts.
Gespielt von: Ismeldaa

Name: Sein Name lautet Asteran Werelos.
Alter: Er ist 21, bald 22 Jahre alt.
Geschlecht: Er ist männlich.
Rasse: Er ist ein Mensch, seine Familie trägt jedoch seit Jahrhunderten starke magische Veranlagungen.
Magische Fähigkeiten: Asteran verfügt über eine übermenschliche Stärke, er kann, wenn es sein muss ganze Häuser anheben. Außerdem kann er die Wunden anderer auf sich selbst übertragen und mit hoher Anstrengung magische Schilde erschaffen.
*Beruf: Zurzeit ist er als Leibwache am königlichen Hof tätig. Ansonsten schlägt er sich wie seine Schwester mit Gelegenheitsjobs durch.
Charakter: Asteran wirkt auf Außenstehende stets wie ein unnahbarer und emotionsloser Mensch, welcher lediglich seine Tätigkeit ausführt ohne viele Worte zu wechseln. Diese Haltung legt er allerdings nur bei seiner Arbeit als Leibwache auf, denn in Wahrheit ist er ein sehr humorvoller und offener Mensch, der es liebt, mit anderen in Kontakt zu treten. Er erzählt gerne Geschichten und ist sehr neugierig auf das Leben anderer. Im Gegensatz zu seiner Schwester ist er jedoch eine eher durchdachte Person, die erst einen Plan ausklügelt und dann versucht mit so wenig Gewalt wie möglich an sein Ziel zu gelangen. Er ist sehr analytisch und kalkuliert erst die Risiken bevor er irgendetwas tut. Sein Vorausdenken ist ausgezeichnet und er kann sich so gut wie immer auf sein Bauchgefühl gegenüber anderen verlassen. Doch wie seine Schwester hat er einen Hang zu Abenteuern und Geheimnissen nur dass er eher im Hintergrund agiert und Recherchen betreibt und Strategien entwirft. Wenn er muss kann Asteran jedoch auch sehr brutal werden, er hasst es zwar, anderen etwas antun zu müssen, doch würde er niemals zögern um jemanden zu beschützen, der ihm nahesteht. Er ist beinahe etwas zu beschützend und wirft sich ohne zweiten Gedanken in die Schussbahn wenn es sein muss. Seinen Schutzbefohlenen gegenüber ist er beinahe etwas übervorsichtig, er muss stets erst sichergehen, dass ihnen nichts passiert, bevor er sie einen Schritt machen lässt. Obwohl er sehr stressresistent wirkt, nagt das Ganze an ihm und er ist sehr viel schwächer als er sich gibt, die ständige Anspannung und die Angst ihm oder seinen Nahestehenden könnte etwas passieren verfolgt ihn Tag und Nacht.
Stärken: Durch seine Fähigkeiten ist er ein sehr starker Krieger und Gegner und ist ein sehr taktisch veranlagter Denker, der erst alles abwägt bevor er handelt und somit oftmals Katastrophen entgehen kann. Außerdem kann er gut mit Menschen umgehen und ist sehr humorvoll und kann über sich lachen. Er kann übrigens auch gut backen und ist nicht untalentiert im Zeichnen.
Schwächen: Er durchdenkt alles tausendmal bevor er sicher sein kann, dass nichts schiefgeht. Er ist zu besitzergreifend und bestimmt zu viel über seine Schutzbefohlenen, da er sie beschützen möchte. Außerdem frisst er viel in sich hinein, er kann nicht über seine eigenen Gefühle und Gedanken reden und das setzt ihm stark zu.
Waffe: Asteran führt einen schweren Zweihänder, welchen ein Durchschnittsmensch erst gar nicht hochheben kann. Dieser führt eine uralte Magie in sich, welche er noch zu ergründen versucht.
*Mag: Asteran mag Ruhe und Sicherheit. Er ist gerne in der Natur unterwegs und zeichnet gerne Skizzen von Landschaften, Tieren und Personen. Er spielt gerne Spiele und hat ein Faible für Rosentee. Außerdem kann er gut backen, ob man es glaubt oder nicht.
*Mag nicht: Er kann wie seine Schwester Hitze nicht ausstehen und hasst es, wenn man sich ihm widersetzt wenn er klare Ansagen macht um andere zu schützen. Er kann jede Art von Leid und Krieg nicht ab und versucht stets alles um solches zu vermeiden.
Aussehen: Asteran ist etwa 1,90 Meter groß und ist sehr kräftig und sportlich gebaut. Man kann seine Muskeln deutlich unter seiner Kleidung erkennen. Er hat rosige und sehr reine Haut, da er sehr auf Hygiene achtet. Sein Gesicht ist kantig und wirkt etwas einschüchternd vor allem da er meist sehr ernst und kühl schaut. Seine Haare sind dunkelbraun und etwa schulterlang, seine Augen sind wie die seiner Schwester sturmgrau. Seine Lippen sind recht farblos und unauffällig. Wenn er zivil unterwegs ist tr
vor 60 Tagen flag
oki doki
vor 60 Tagen flag
(ich würd ihn als normalen nehmen)
vor 60 Tagen flag
Ok, dann trag ich den so ein. Als normalen Chara, richtig? Oder willst du ihn als NPC beibehalten?
vor 60 Tagen flag
(Ne Ne, der passt schon so)
vor 60 Tagen flag
Also soll ich jetzt den Chara auf deinen Namen eintragen, Mel? Willst du den Stecki vll iwie abändern?
vor 60 Tagen flag
Ja, gerne ^^