*Sonnenflug17*

Name: *Sonnenflug17*
Geschlecht Weiblich
Wohnort Imn meinem Clan
Geburtsdatum 17. 11
Ausbildung Gymnasium, Schule
Augenfarbe blau
Körpergröße 1, 45 m
Schuhgröße 35

Zeige das vollständige Profil

Freunde (19)

Alle anzeigen

Meine Lieblingsquizzes / FF / Listen / RPGs

Hogwarts Apocalypse 3.0
Warrior Cats- Geheimnisse der Nacht 2.0
Die Prophezeiung des Windes | WaCa RPG
Gestüt: Unter den Weiden ( Reiterhof RPG )
🍃 Laubclan 🍃

Alle anzeigen

Quizzes über mich

Schatten der Sterne- WaCa RPG

Alle anzeigen

Meine selbst erstellten Quizzes / RPGs / FF / Top 10 Listen

Unruhe unter den Clans
Warrior Cats- Zeit der Ruhe
Warrior Cats Schreibwettbewerb- Verbotene Liebe
Mondfeders Geschichten
Krieger der Sonne

Alle anzeigen



Kommentare (37)

autorenew

vor 26 Tagen
Hey !!hast du lust meinem neuen RPG beizutreten????WÜRDE MICH SEHR ÜBER DEIN KOMMEN FREUEN!!!😄😄😀😀🖒

https://www.testedich.de/quiz60/quiz/1556438426/Der-Stamm-des-fluessigen-Lichts
vor 27 Tagen
Alarm Alarm! Werbung 😂 *räusper* neues oberhammer cooles RPG auf meinem/unserem zweiten Account (Starrain… findet ihr bei "Freunde") wäre meeeega krass von dir dort vorbeizuschauen- kannst auch gleich anfangen zu spielen, ohne Stecki etc.! also eine Art Schnell Rpg wo du nicht regelmäßig kommen musst.
Komm doch einfach mal vorbei... *zwinker*
Sollte ich WErbesprecherin werden? XD

p.s.: würde mich sooooo extrem freuen wenn du mal vorbeischauen würdest! Wir brauchen noch richtig tolle Menschen für das RPG! wäre mega wenn du vorbei schauen würdest ^^
vor 40 Tagen
https://www.testedich.de/quiz59/quiz/1553664227/Flammendes-Eis-Dunkle-Schatten

Würde mich freuen wenn du kommst 😜
vor 42 Tagen
Heyyy Leutis!

Ich lade euch alle zu meiner großen
Vierzig-Freunde-Party ein, weil vierzig doch schon ne große Zahl ist und ich einfach Lust hab, n bisschen zu feiern. ^^

Wann?: Am dreizehnten April von einundzwanzig bis dreiundzwanzig Uhr.

Wo?:Auf meinem Profil!

Was?: Ne Party ohne Sinn!

Wie?: Mit viel Spaß!

Das sollt ihr mitbringen: Gute Laune, Snacks, Spielideen!

Gaaaanz partymäßige Grüße,

Scherbi
vor 49 Tagen
Name: Knochensplitter
Alter: 20 Monde
Clan: DunkelClan
Position: Krieger
Geschlecht: M
Aussehen: schneeweißer Kater mit eisblauen Augen. Sein Fell ist etwas länger als normal und sein linkes Ohr hat einen Ritz.
Charakter: Knochensplitter ist klug, treu und meißt freundlich. Allerdings kann er bei Fremden Katzen schnell aggressiv werden.
Stärken: Springen, kämpfen
Schwächen: klettern, lügen
Familie: Seine Eltern waren Streuner und haben ihn ausgesetzt
Verliebt in: //
Gefährte: //
Junge: //
Lebensziel: ein guter Krieger zu sein
Meinung zu den alten Clans: er kannte sie nicht
Meinung zur Tötung der,, Fleck-Jungen": er findet es nicht gut, traut sich aber nichts zu sagen
Meinung zur Versklavung der Streuner vom Dunkel-Clan: findet er ebenfalls nicht gut
Sonstiges: //

Name: Blume
Alter: 19 Monde
Clan: DunkelClan
Position: Sklavin
Geschlecht: W
Aussehen: Sie ist eine weiße Kätzin mit orangeroten Flecken und grünen Augen. Sie ist eher klein und schlank und hat kurzes Fell.
Charakter: Sie ist selbstbewusst und sagt offen ihre Meinung, was ihr auch zum Verhäängnis werden kann
Stärken: klettern, rennen
Schwächen: geduldig sein, Gehorsam
Familie: Ihre Eltern waren Hauskätzchen, aber sie mochte nicht so verweichlicht leben
Verliebt in: //
Gefährte: //
Junge: //
Lebensziel: bessere Regeln im Clan aufzustellen
Meinung zu den alten Clans: sie hat sie nicht richtig gekannt, fand sie aber gut
Meinung zur Tötung der,, Fleck-Jungen": sie findet es schrecklich
Meinung zur Versklavung der Streuner vom Dunkel-Clan: findet sie auch schlimm
Sonstiges: //

Geht so?
vor 52 Tagen
Würde mich freuen wenn du mal vorbei schauen könntest😄😄https://www.testedich.de/quiz59/quiz/1554180146/Der-Mond-und-Sonnenclan
vor 55 Tagen
Sonni, erinnerst du dich noch an mein RPG "Des Streuners Bestimmung"?
Möchtest du da wieder mitmachen? Wir (Also Sonnenstein, Wildfeuer und ich) wollen es wieder aufbauen und sozusagen ein 2.0 machen...
vor 55 Tagen
Name: Gewittersturm
Alter: 26 Monde
Clan: Dunkelclan
Position: Krieger
Geschlecht: M
Aussehen:Er hat Tiefschwarzes Kurzes Fell und orangene Augen die fast roten Augen er ist groß und dünn und Sehr Kräftig
Charakter: Er ist sehr arrogant und denkt er wer das beste der Welt
Stärken: Kämpfen,Jagen,Klettern,
Schwächen: Wenn er seinen Kopf nicht dürchsetzen kann,Schwimmen
Familie: Seine Schwester Polarschweif
Verliebt in: //
Gefährte: //
Junge: Er hasst Junge
Lebensziel: Anführer werden
Meinung zu den alten Clans: Mittel
Meinung zur Tötung der,, Fleck-Jungen": gut er mag eh keine Jungen
Meinung zur Versklavung der Streuner vom Dunkel-Clan: Gut
Sonstiges: Ist der Bruder von Schneeschweif

Name: Schneeschweif
Alter: 26 Monde
Clan: Licht Clan
Position: Krieger
Geschlecht: W
Aussehen: Sie ist Schneeweiß ohne einen einzigen Fleck ihr Fell ist lang und Sie hat grüne Augen
Charakter: Sie ist sehr nett freundlich und hilft jedem und sie ist relativ groß,Dünn und Kräftig
Stärken: Helfen,Kämpfen,Ruhig bleiben
Schwächen: Schwimmen,Jemand zurücklasse,Klettern
Familie: ihr Bruder Gewittersturm
Verliebt in: Eschenregen
Gefährte: sehr gerne
Junge: sehr gerne
Lebensziel: Einen Gefährten
Meinung zu den alten Clans: Sie findet sie ok
Meinung zur Tötung der,, Fleck-Jungen": Wieso macht man so was
Meinung zur Versklavung der Streuner vom Dunkel-Clan: Schrecklich
Sonstiges: Ist die Schwester von Gewittersturm

Und nochmal sie wurden Beide im Licht Clan geboren aber aus einem Grund denn keiner kennt zum Dunkelclan gewechselt
vor 55 Tagen
Name: Grastraum
Alter: 24 Monde
Clan: Lichtclan
Position: Kriegerin
G eschlecht: weiblich
Aussehen: Grastraum ist eine hellbraune Katze. Auf ihrem Rücken hat sie weiße Streifen. Ihr Bauchfell ist ebenfalls weiß. Ihre Beine werden zu den Pfoten hin immer heller, ihre Pfoten sind hellbeige. Grastraums Augen sind grasgrün. 
Charakter: Sie ist eine sehr offene Katze. Sie besitzt ein großes Temperament, welches sie nur selten zurückhalten kann. Meist ist sie vorlaut und widerspricht anderen gern wenn die ihr etwas vorschreiben wollen. Sie ist nicht sehr taktvoll und sagt meist das, was sie denkt. Damit stößt sie den meisten vor den Kopf. Wenn man sie näher kennt, merkt man, dass sie das meiste allerdings gar nicht böse meint. Sie ist sehr ehrlich und loyal. Sie würde niemals ihren eigenen Clan verraten.
Stärken: sie kann gut jagen und klettern, außerdem ist sie gut im Fährtenlesen
Schwächen: ihre temperamentvolle und ehrliche Art, sie wird zu schnell wütend wenn sie kämpft und ist allgemein keine gute Verliererin
Familie: einen Bruder namens Wurzelschatten und zwei Schwestern namens Leuchtherz und Quellensprung 
Verliebt in: Eschenregen
Gefährte: leider noch niemand
Junge: auf jeden Fall
Lebensziel: sie hätte gern Junge
Meinung zu den alten Clans: sie hat nur Legenden von ihnen gehört und steht dem neutral gegenüber
Meinung zur Tötung der,, Fleck-Jungen": sie findet es grausam, dass einfach so Junge getötet werden
Meinung zur Versklavung der Streuner vom Dunkel-Clan: auch das findet sie grausam und gemein, sie will den Katzen unbedingt helfen
Sonstiges: sie hegt einen Groll gegen den Dunkelclan

Name: Wurzelschatten
Alter: 24 Monde
Clan: Lichtclan
Position: Krieger
Ges chlecht: Männlich
Aussehen: Wurzelschatte n ist ein großer, kräftiger, dunkelbrauner Kater. Er hat relativ kurzes, glänzendes Fell. An seiner Flanke hat er schwarze Streifen, welches an herunterhängende Äste oder Wurzeln erinnern. Außerdem hat er eine schwarze Schweifspitze. Er hat große Ohren und ein fast rundes Gesicht, welches ihm ein furchterregendes Aussehen verleihen. Seine stechend bernsteinfarbenen Augen erinnern an die Augen eines Falken.
Charakter: Auch wenn er nicht so aussieht, ist er ein recht sensibler Kater. Er nimmt sich vieles zu Herzen und versucht es besser zu machen. Er wirkt manchmal ein bisschen perfektionistisch. Nach außen hin zeigt er aber sein wahres Gesicht nur sehr selten. Um nicht hinter die Maske blicken zu können ist er gemein, manchmal sogar bösartig anderen gegenüber. Er wirkt dadurch sehr oberflächlich und arrogant.
Stärken: er ist ein sehr begabter Kämpfer und auch im Schwimmen nicht schlecht
Schwächen: leider kann er sich nur schlecht in andere hineinversetzen, ist kein guter Kletterer und auch nicht sehr einfühlsam (zumindest gibt er sich nach außen so)
Familie: er hat drei Schwestern namens Grastraum, Leuchtherz und Quellensprung
Verliebt in: noch niemanden
Gefährte: später gern
Junge: später gern
Lebensziel: später vielleicht mal zweiter Anführer zu werden
Meinung zu den alten Clans: er hätte sie gern gekannt und kann sich nicht vorstellen, dass Licht- und Dunkelclan aus den beiden Clans hervorgingen
Meinung zur Tötung der,, Fleck-Jungen": er steht dem neutral gegenüber
Meinung zur Versklavung der Streuner vom Dunkel-Clan: er versteht nicht, wieso sie das tun
Sonstiges: er will seine Schwestern vor allem beschützen

Name: Leuchtherz
Alter: 24 Monde
Clan: Lichtclan
Position: Kriegerin
G eschlecht: Weiblich
Aussehen: Leuchtherz sieht ihrer Schwester sehr ähnlich. Auch sie hat eine drahtige, große Figur mit langen Beinen und großen, weichen Pfoten. Sie besitzt ebenfalls ein helles braunes bis beiges Fell. Jedoch besitzt sie keine Fellzeichnungen, nur ein weißes Brust- und Bauchfell. Ihre Augen sind strahlend blau.
Charakter: Leuchtherz ist eine Katze, die zwei Seiten besitzt. Meist ist sie gern allein und liebt die Ruhe. Dann ist sie sehr schüchtern und geht anderen lieber aus dem Weg. Wenn sie glücklich ist, redet sie viel und gern. Dann ist sie auch sehr offen. Diese Seite kommt aber nur selten zum Vorschein. Allgemein ist sie aber eine ehrliche und loyale Katze, die versucht, alle zu schützen, die sie mag.
Stärken: sie ist ein gute Zuhörerin und kann ebenfalls sehr gut schwimmen
Schwächen: sie ist keine gute Kämpferin und auch im Jagen nicht sehr talentiert
Familie: ihre Schwestern sind Grastraum und Quellensprung und ihr Bruder ist Wurzelschatten
Verliebt in: niemanden
Gefährte: später vielleicht
Junge: später vielleicht
Lebensziel: Junge zu bekommen
Meinung zu den alten Clans: sie findet die Geschichten langweilig und mag deswegen auch die alten Clans nicht wirklich
Meinung zur Tötung der,, Fleck-Jungen": jedes Junge ist wertvoll, also hört auf, sie zu töten!!!
Meinung zur Versklavung der Streuner vom Dunkel-Clan: Sie kann es nicht nachvollziehen
Sonstiges: 

Name: Quellensp rung
Alter: 24 Monde
Clan: Lichtclan
Position: Heilerin
Ge schlecht: Weiblich
Aussehen: Quellensprun g sieht ihrer Familie so gut wie gar nicht ähnlich. Sie ist nicht groß und kräftig wie der Rest ihrer Familie, sie ist eher klein und zierlich, fast schon abgemagert. Sie hat hellgraues, weiches Fell mit weißen Punkten auf dem Rücken. Außerdem hat sie weiße Pfoten. Ihre Augen sind in einem beruhigendem Blauton. Leider fehlen ihr, durch einen Unfall, an ihren Hinterpfoten die Krallen, sie hat nur noch an ihren Vorderpfoten je drei Krallen.
Charakter: Quellensprung ist eine ruhige, sanfte Katze. Sie lässt sich nicht schnell aus der Ruhe bringen. Sie ist sehr freundlich und hilft gern, wo sie kann. Leider ist sie jedoch auch sehr schüchtern. Doch stille Wasser sind tief, so auch Quellensprung. Sie hat unberechenbare Stimmungsschwankungen, die sie zwar versucht, für sich zu behalten, doch manchmal gelingt ihr das nicht ganz. Man sollte daher vorsichtig mit ihr umgehen und sie nicht nerven.
Stärken: sie ist eine gute und begabte Heilerin, hat ein gutes Gedächtnis und ist sehr ausdauernd
Schwächen: sie kann nicht klettern und kaum jagen oder kämpfen, sie ist unberechenbar und sehr nachtragend
Familie: ihre Schwestern sind Leuchtherz und Grastraum und ihr Bruder ist Wurzelschatten
Verliebt in: niemanden
Gefährte: darf nicht
Junge: darf nicht
Lebensziel: keine Katze verlieren
Meinung zu den alten Clans: sie findet es seltsam, dass damals unter vier Clans Frieden herrschte und jetzt, wo es nur zwei gibt, es andauernd nur Streit gibt
Meinung zur Tötung der,, Fleck-Jungen": sie findet jedes Junge wertvoll und hasst es deshalb
Meinung zur Versklavung der Streuner vom Dunkel-Clan: zwar ist sie dagegen, doch sie kann den Dunkelclan und seine Absichten gut nachvollziehen
Sonstiges: sie hat an ihren Hinterpfoten keine und an ihren Vorderpfoten nur je drei Krallen
vor 55 Tagen
Name: Dämmerungspfote (-flimmern)
Alter: 10 Monde
Clan: DunkelClan
Position: Heilersch üler
Geschlecht: männlich
Aussehen: Dämmer ungspfote ist ein eher kleiner Kater von schlanker und beinahe zierlicher Gestalt. Er besitzt einen geschmeidigen und zarten Körper und passend dazu eher schmale Schultern, welche allerdings perfekt auf ihn abgestimmt sind. Sie bilden den Übergang in schlanke, aber starke Beine. Sein Kopf ist rund und edelgeformt und weißt eine runde Schnauze und große Ohren, mit zarten Pinseln, auf. Sein Wangenfell ist länger als durchschnittlich. Sein Schweif ist lang und plüschig. Ebenso plüschig ist sein weicher Pelz. Dieser ist etwas länger als der einer Kurzhaarkatze. Sein Fell glänzt in einem nachtschwarzen, bläulichen Ton und weißt eine ansehnliche Musterung auf. Sein Bauch und Brustfell besitzt eine hellgraue Färbung, ebenso wie das Innere seiner Ohren und die obere Umrahmung seiner Augen und zarten Sprenkel unterhalb seiner Seelenspiegel. Letztere wirken wie ein feiner Blütenregen. Seine Augen sind in einem feurigen, dämmerungs orange, rot und gelb.
Charakter: Dämmerungspfote ist ein ruhiger Kater, der alles genau durchdenkt bevor er handelt. Wenn es dann soweit ist tritt er sanft und gefasst auf. Es scheint als würde ihn niemals etwas aus der Ruhe bringen, doch dem ist nicht so, wenn man seine Freunde oder Familie verletzt kann auch er seine Beherrschung verlieren und richtig biestig werden. Er ist ein intelligenter Kater, welcher vielmehr durch Reden als durch Gewalt schafft. Aber auch auf letzteres kann er zugreifen und er würde auch nicht zögern seine Freunde zu beschützen. Er ist zusätzlich sehr loyal und treu.
Stärken: Kämpfen, da er erst 3 Monde Kriegerschüler war. Heilen und schwimmen.
Schwächen: Jagen und Klettern liegt ihm nicht so.
Familie: Nur noch sein älteren Bruder Tollkirschpfote. Seine Mutter Himmelsblatt starb in einem Kampf mit dem LichtClan und sein Vater Wolfsruf wurde von einem Fuchs getötet, als er seine Jungen beschützte.
Verliebt in: nein
Gefährte: nein
Junge: nein
Lebensz iel: //
Meinung zu den alten Clans: Er hat viele Geschichten über sie gehört und hält sie somit für etwas gutes.
Meinung zur Tötung der,, Fleck-Jungen": Wenn er so darüber nachdenkt, hätte auch ihm dies blühen können, hätte er weniger Musterungen gehabt. Er findet es schlichtweg nicht gut.
Meinung zur Versklavung der Streuner vom Dunkel-Clan: Naja es muss nicht unbedingt sein. Er würde sich auch einen Sklaven nehmen um diesen zu helfen.
Sonstiges: //

Name: Tollkirschpfot e (-flamme)
Alter: 10 Monde
Clan: DunkelClan
Position: Kriegersc hüler
Geschlecht: männlich
Aussehen: Der junge Kater ist das exakte Gegenteil seines jüngeren Bruders. Er schlägt deutlich nach seiner Mutter und sein kleiner Bruder eher nach seinem Vater. Tollkirschpfote ist ein großer Kater von schlanker und geschmeidiger Gestalt und dennoch zeichnen sich unter seinem Pelz deutlich die starken, durch Training hervor gerufenen Muskeln, ab, doch trotz seiner muskulösen Gestalt ist er nicht bullig. Eher im Gegenteil sein Körper besitzt eine geschmeidige, elegante Gestalt. Er besitzt breitere Schultern, welche allerdings auf seinen Körper abgestimmt sind, sie bilden den Übergang zu kräftigen, aber schlanken Beinen, welche wiederrum in kräftigen Todbringenden Pfoten enden. Der Kopf des Katers ist edelgeformt und besitzt eine runde Schnauze, sowie fein angespitze Ohren. Der Schweif des Katers ist etwas buschiger und fein geschwungen. Das Fell des jungen Katers erscheint kurz und ist dennoch wahnsinnig weich und einfach perfekt dazu geeignet sich hinein zu kuscheln. Dank der sorgfältigen Pflege glänzt sein Pelz wie flüssiges Gold und schmiegt sich an seinen Körper wie Kaschmir. Das weiche Haar glänzt in einem strahlenden rubinroten Ton. Wobei immer wieder hellere und dunklere Töne aufblitzen wie eine feine Belichtung und Schattierung. Die Augen dieses Katers sind besonders sie leuchten gebieterisch und verschaffen Respekt. Doch gleichzeitig leuchtet in ihnen Abscheu und Brutalität. Sie strahlen in einem ausdrucksstarken gold.
Charakter: Tollkirschpfote ist schwierig zu beschreiben. Seinem Clan gegenüber ist er loyal gegenüber und mehr oder weniger freundlich gesinnt, kommt immer ganz auf die Katze an. Meist erscheint er aufgedreht und munter. Er kann aber auch genauso ruhig und kalt sein. Sein Charakter ist ein ziemliches hin und her, je nach Katze, Laune und Situation reagiert er anders. Häufiger tritt er freundlich auf, nur um im nächsten Moment mit Brutalität, seine Ziele durch zu setzen. Diese Umschwünge machen ihn zu einem gefährlichen, unberechenbaren Kater.
Der junge Kater weiß was er will und würde alles dafür tun um seinen Willen zu bekommen und wenn er dafür über Leichen gehen muss ist ihm dies egal. Er macht weder vor Jungen noch Kätzinnen halt, wenn es um seinen Willen geht. Er ist sehr aufbrausend und wird sehr schnell wütend, vorallen wenn man ihn wiederspricht, es kommt daher nicht selten vor das er andere schwer verletzt, beinahe tötet und das nur weil sie ihm wiedersprechen. Man kann ihn also als aufgedreht, aufbrausend, brutal, sadistisch und unberechenbar beschreiben und doch kann er auch ebenso sanft und liebevoll handeln. Wie zum Beispiel gegenüber seines kleinen Bruders.
Stärken: Im Kampf macht ihm niemand etwas vor. Auch schwimmen bereitet ihm keine Probleme und er ist sehr ausdauernd und flink
Schwächen: Im Gegensatz zu seinem Bruder hat er selbstverständlich keine Ahnung vom Heilen, aber auch das Tarnen liegt ihm nicht so. Sein Pelz ist doch sehr auffällig.
Familie: Nur noch seinen kleinen Bruder Dämmerungspfote. Seine Mutter Himmelsblatt starb in einem Kampf mit dem LichtClan und sein Vater Wolfsruf wurde von einem Fuchs getötet, als er seine Jungen beschützte.
Verliebt in: nein
Gefährte: nein
Junge: nein
Lebensz iel: Er möchte eines Tages zweiter Anführer werden um wie sein Vater damals und sein Bruder jetzt einen besonderen Rang einzunehmen
Meinung zu den alten Clans: Sie sind ihm recht egal.
Meinung zur Tötung der,, Fleck-Jungen": Es muss nicht sein. Er ist froh, dass sein Bruder mehr als einem Fleck hatte.
Meinung zur Versklavung der Streuner vom Dunkel-Clan: Er hat nichts dagegen.
Sonstiges: // 
vor 56 Tagen
;-; Kommst du im Vierer und im Blüti bitte wieder on? ;-;
vor 60 Tagen
Wann kommst du im BlütenClan wieder on? Du fehlst seit vier Tagen!
vor 61 Tagen
Ich habe mal noch die Geschwister von Grastraum erstellt:

Name: Wurzelschatten
Alter: 24 Monde
Clan: Lichtclan
Position: Krieger
Ges chlecht: Männlich
Aussehen: Wurzelschatte n ist ein großer, kräftiger, dunkelbrauner Kater. Er hat relativ kurzes, glänzendes Fell. An seiner Flanke hat er schwarze Streifen, welches an herunterhängende Äste oder Wurzeln erinnern. Außerdem hat er eine schwarze Schweifspitze. Er hat große Ohren und ein fast rundes Gesicht, welches ihm ein furchterregendes Aussehen verleihen. Seine stechend bernsteinfarbenen Augen erinnern an die Augen eines Falken.
Charakter: Auch wenn er nicht so aussieht, ist er ein recht sensibler Kater. Er nimmt sich vieles zu Herzen und versucht es besser zu machen. Er wirkt manchmal ein bisschen perfektionistisch. Nach außen hin zeigt er aber sein wahres Gesicht nur sehr selten. Um nicht hinter die Maske blicken zu können ist er gemein, manchmal sogar bösartig anderen gegenüber. Er wirkt dadurch sehr oberflächlich und arrogant.
Stärken: er ist ein sehr begabter Kämpfer und auch im Schwimmen nicht schlecht
Schwächen: leider kann er sich nur schlecht in andere hineinversetzen, ist kein guter Kletterer und auch nicht sehr einfühlsam (zumindest gibt er sich nach außen so)
Familie: er hat drei Schwestern namens Grastraum, Leuchtherz und Quellensprung
Verliebt in: noch niemanden
Gefährte: später gern
Junge: später gern
Lebensziel: später vielleicht mal zweiter Anführer zu werden
Meinung zu den alten Clans: er hätte sie gern gekannt und kann sich nicht vorstellen, dass Licht- und Dunkelclan aus den beiden Clans hervorgingen
Meinung zur Tötung der,, Fleck-Jungen": er steht dem neutral gegenüber
Meinung zur Versklavung der Streuner vom Dunkel-Clan: er versteht nicht, wieso sie das tun
Sonstiges: er will seine Schwestern vor allem beschützen

Name: Leuchtherz
Alter: 24 Monde
Clan: Lichtclan
Position: Kriegerin
G eschlecht: Weiblich
Aussehen: Leuchtherz sieht ihrer Schwester sehr ähnlich. Auch sie hat eine drahtige, große Figur mit langen Beinen und großen, weichen Pfoten. Sie besitzt ebenfalls ein helles braunes bis beiges Fell. Jedoch besitzt sie keine Fellzeichnungen, nur ein weißes Brust- und Bauchfell. Ihre Augen sind strahlend blau.
Charakter: Leuchtherz ist eine Katze, die zwei Seiten besitzt. Meist ist sie gern allein und liebt die Ruhe. Dann ist sie sehr schüchtern und geht anderen lieber aus dem Weg. Wenn sie glücklich ist, redet sie viel und gern. Dann ist sie auch sehr offen. Diese Seite kommt aber nur selten zum Vorschein. Allgemein ist sie aber eine ehrliche und loyale Katze, die versucht, alle zu schützen, die sie mag.
Stärken: sie ist ein gute Zuhörerin und kann ebenfalls sehr gut schwimmen
Schwächen: sie ist keine gute Kämpferin und auch im Jagen nicht sehr talentiert
Familie: ihre Schwestern sind Grastraum und Quellensprung und ihr Bruder ist Wurzelschatten
Verliebt in: niemanden
Gefährte: später vielleicht
Junge: später vielleicht
Lebensziel: Junge zu bekommen
Meinung zu den alten Clans: sie findet die Geschichten langweilig und mag deswegen auch die alten Clans nicht wirklich 
Meinung zur Tötung der,, Fleck-Jungen": jedes Junge ist wertvoll, also hört auf, sie zu töten!!!
Meinung zur Versklavung der Streuner vom Dunkel-Clan: Sie kann es nicht nachvollziehen
Sonstiges: 

Name: Quellensp rung
Alter: 24 Monde
Clan: Lichtclan
Position: Heilerin
Ge schlecht: Weiblich
Aussehen: Quellensprun g sieht ihrer Familie so gut wie gar nicht ähnlich. Sie ist nicht groß und kräftig wie der Rest ihrer Familie, sie ist eher klein und zierlich, fast schon abgemagert. Sie hat hellgraues, weiches Fell mit weißen Punkten auf dem Rücken. Außerdem hat sie weiße Pfoten. Ihre Augen sind in einem beruhigendem Blauton. Leider fehlen ihr, durch einen Unfall, an ihren Hinterpfoten die Krallen, sie hat nur noch an ihren Vorderpfoten je drei Krallen.
Charakter: Quellensprung ist eine ruhige, sanfte Katze. Sie lässt sich nicht schnell aus der Ruhe bringen. Sie ist sehr freundlich und hilft gern, wo sie kann. Leider ist sie jedoch auch sehr schüchtern. Doch stille Wasser sind tief, so auch Quellensprung. Sie hat unberechenbare Stimmungsschwankungen, die sie zwar versucht, für sich zu behalten, doch manchmal gelingt ihr das nicht ganz. Man sollte daher vorsichtig mit ihr umgehen und sie nicht nerven.
Stärken: sie ist eine gute und begabte Heilerin, hat ein gutes Gedächtnis und ist sehr ausdauernd
Schwächen: sie kann nicht klettern und kaum jagen oder kämpfen, sie ist unberechenbar und sehr nachtragend
Familie: ihre Schwestern sind Leuchtherz und Grastraum und ihr Bruder ist Wurzelschatten
Verliebt in: niemanden
Gefährte: darf nicht
Junge: darf nicht
Lebensziel: keine Katze verlieren
Meinung zu den alten Clans: sie findet es seltsam, dass damals unter vier Clans Frieden herrschte und jetzt, wo es nur zwei gibt, es andauernd nur Streit gibt
Meinung zur Tötung der,, Fleck-Jungen": sie findet jedes Junge wertvoll und hasst es deshalb
Meinung zur Versklavung der Streuner vom Dunkel-Clan: zwar ist sie dagegen, doch sie kann den Dunkelclan und seine Absichten gut nachvollziehen
Sonstiges: sie hat an ihren Hinterpfoten keine und an ihren Vorderpfoten nur je drei Krallen
vor 62 Tagen
Name: Wolkenwirbel
Alter: 25 Monde
Clan: LichtClan
Position: Krieger 
Geschlecht: männlich
Aussehen: Wo lkenwirbel ist ein durchschnittlich großer Kater und besitzt einen schlanken, aber doch muskulösen Körper. Seine Schultern sind weder schmal noch breit. Sie sind perfekt auf ihn abgestimmt und bilden den Übergang in schlanke, muskulöse Beine, welche in großen Pfoten enden, jene sind ausgestattet mit pechschwarzen, langen Krallen. Der Kopf des Katers ist rund und edelgeformt und besitzt große, flauschige Ohren. Den Abschluss seines Körpers bildet sein weicher und buschiger Schweif. Aber weiter mit seinem Fell. Sein Pelz ist lang, aber noch lange nicht das einer Langhaarkatze, besonders auffällig ist sein längeres Brustfell. Das weiche Haar, verdankt seine Dichte der warmhaltenden Unterwolle. Sein ebenso flauschiges Deckhaar, schenkt seinem Pelz ihre Färbung und das Gefühl blanken Kaschmirs. Dank sorgfältiger Pflege glänzt sein Pelz wie flüssiges Gold und der Dämmerung. Sein Fell ist pechschwarz und weißt allerlei Musterungen auf. Seine Beine, sein Bauch, sein Brustfell, die Umrahmung seines linken Auges und seine Schnauze leuchten in einem strahlenden weiß. Sein Körper und die obere Hälfte seiner weißen Beine sind dunkelgrau getigert. Seine Zehen sind hellgrau. Am auffälligsten sind jedoch seine himmelblauen Augen.
Charakter: Wolkenwirbel ist ein mutiger Kater, welcher keine Gefahr scheut und recht übermütig wirkt. Doch gleichzeitig durchdenkt er auch seine Handlungen. Er stürzt sich nie unüberlegt in den Kampf. Er ist schlau und weiß sich zu helfen und Pläne zu entwickeln. Gleichzeitig ist er voreingenommen und ein extremer Dickkopf. Er hasst es nachzugeben und zu verlieren und hat gelegentlich eine echt große Klappe. Fremden und Feinden gegenüber ist er eher feindlich gesinnt und tritt kalt, arrogant und verschlossen auf. Seine Freunde aber wissen, dass er nett und sanft sein kann und leider auch ziemlich tollpatschig, sehr zu seinem Missfallen.
Stärken: Der Kampf und die Jagt liegen ihm, außerdem ist er in den Bäumen flink wie ein Eichhörnchen.
Schwächen: Er kann nicht wirklich schwimmen und ebensowenig fischen, auch ist er nicht der ausdauernste.
Familie: verstorben
Verliebt in: //
Gefährte: //
Junge: //
Lebensziel: //
Meinung zu den alten Clans: Er hat viel über sie gehört und ist eher geteilter Meinung.
Meinung zur Tötung der,, Fleck-Jungen": absolut dagegen
Meinung zur Versklavung der Streuner vom Dunkel-Clan: muss echt nicht sein
Sonstiges: //

Soo hier ist Nummero vier :3
vor 62 Tagen
Das war die letzte Katze, von der ich im RpG sprach.

Name: Schneefall
Alter: 25 Monde alt
Clan: LichtClan
Position: "Ältester" (eigentlich Krieger)
Geschlecht: Männlich
Aussehen: Schneefall ist ein sehr kleiner Kater und man könnte ihn leicht mit einem jungen Schüler verwechseln. Er ist sehr dratig und hat gut gepflegtes, schneeweißes Fell. Der Kater hat braune Augen und eine rosa Herznase.
Charakter: Der Kater ist ein eher zurückhaltender Kater mit eher wenigen Selbstbewusstsein. Er geht nicht auf Katzen zu, sondern beobachtet die Situation lieber aus sichere Entfernung. Viel kann man über den Kater leider nicht sagen. Er kann ja nicht mit anderen sprechen, also muss man aus seinem Gesicht "ablesen", was er gerade fühlt und das ist nicht leicht, weil er oft einfach nur eine fast steinernde Mimik aufgelegt hat, aus der es unmöglich ist zu "lesen", was er fühlt.
Stärken: Schneefall ist ein erstaunlich guter Kletterer und versteht sehr gut Zeichensprache. Außerdem hat er eine erstaunlich hohe Ausdauer.
Schwächen: Da er taub ist, kann er weder jagen noch richtig kämpfen und wäre daher ein leichtes Opfer. Außerdem kann er nicht schwimmen, da sich sein dichtes Fell voll mit Wasser saugen würde und er wie ein Stein zum Grund des Flusses / Sees gezogen werden würde.
Familie: Seine Mutter Fleckenpelz ist bei den Ältesten und liebt ihren Sohn über alles. Sein Vater ist allerdings in einem Kampf gestorben und Geschwister hatte er nie.
Verliebt in: Nicht wirklich.
Gefährte: Wenn sie in so aktzeptiert, wie er ist.
Junge: Wenn seine Gefährtin welche möchte.
Lebensziel: Das er ein normaler Krieger ist.
Meinung zu den alten Clans: Er hat nichts gegen sie.
Meinung zur Tötung der,, Fleck-Jungen": Schneefall hasst es. Keiner hat es verdient.
Meinung zur Versklavung der Streuner vom Dunkel-Clan: Er findet dies nicht gut.
Sonstiges: Da Schneefall seit seiner Geburt taub ist, kann er niemals ein richtiger Krieger werden, denn er wird niemals Beute hören können oder in einem Kampf nicht auf Feinde reagieren können, denn er würde sie ja nicht hören. Daher hat er eine Art Ältestenrang erhalten und macht sich im Lager nützlich, wo er kann. /// Schneefall versteht eine Katze, wenn sie ihm mit Zeichen klar macht, was sie von ihm möchte.

Ich hoffe, auch er ist so in Ordnung. :D
vor 63 Tagen
Name: Schlangenzunge
Alter: 32 Monde alt
Clan: LichtClan
Position: Kriegerin
Geschlecht: Weiblich
Aussehen: Schlangenzunge ist eine große Kätzin mit langem, aalglattem Fell. Sie hat eine weiße Vorderpfote und ihr kompletter Unterkiefer ist weiß. Mit eingeschlossen die komplette Schnauze. Die Augen von ihr sind in einem hellen, sehr auffälligem grün und ihre Zunge ist in zwei geteilt. An ihrer linken Schulter teilt sich das Schulterfell durch eine lange Narbe.
Charakter: Sie ist eine aufmerksame, freundliche Kätzin, welche höflich zu Fremden ist. Sie zollt jedem Respekt, solange derjenige es sich verdient. Allerdings kann sie auch sehr gefährlich werden. Sollte sie mal still werden, weiß man, dass etwas ist. Entweder ist sie zu sehr in ihren Gedanken versunken (und dies aus verschiedenen Gründen) oder sie heckt wieder irgendwelche Pläne aus. (z.B. die Fleckenjungen zu retten oder die Sklaverei abzuschaffen)
Stärken+Schwächen: Die Kätzin ist eine sehr begabte Jägerin und Kletterin, außerdem ist sie eine gute Strategin, aber sie hat auch Schwächen. Sie ist nur mittelmäßig im Kämpfen und Schwimmen kann sie gar nicht. Außerdem würde sie es sich niemals wagen, eine Katze zu töten oder leiden zu lassen.
Familie: Ihre Mutter war eine Streunerin, welche sich kurzzeitig dem Claan anschloss und später bei der Geburt der Jungen starb. Schlangenzunge wuchs mit ihrem Bruder Eidechsenpfote auf. Salamanderjunges starb kurz nach der Geburt. Eidechsenpfote starb beim selben Unfall bei dem Schlangenzunge ihre gespaltene Zunge erhielt.
Verliebt in: Wäre sie gerne.
Gefährte: Warum nicht..?
Junge: Sie hätte gerne welche.
Lebensziel: Das der Clan sie respektiert, so wie sie ist. Manche schauen sie komisch an wegen ihrer Zunge. Vor allem fremde Katzen, die zum ersten Mal mit ihr sprechen.
Meinung zu den alten Clans: Sie hat oft Geschichten über diese gehört und findet diese besser.
Meinung zur Tötung der,, Fleck-Jungen": Kein Lebewesen sollte ohne Grund sterben.
Meinung zur Versklavung der Streuner vom Dunkel-Clan: Sie findet es nicht gut.
Sonstiges: Durch einen Unfall als Schülerin erhielt sie die gespaltene Zunge.

Name: Kräuternase
Alter: 48 Monde alt
Clan: DunkelClan
Position: Heiler
Geschlecht: Männlich
Aussehen: Kräuternase ist ein kleiner Kater von sehr schlaksiger, dürrer Statur. Sein kurzes, stumpfes Fell sieht sehr ungepflegt aus. Es ist weiß und er hat um das rechte Auge einen braunen Fleck. Das rechte Ohr ist ebenfalls braun und auf seinem Rücken befindet sich ebenfalls ein brauner Fleck. Seine linke Vorderpfote ist auch braun und seine Schweifspitze ebenfalls. Auf den braunen Flecken befindet sich ein dunkelbraunes Tigermuster und Kräuternase hat eine schwarze Schnauze. Seine Nase und seine Pfotenballen sind hellrosa. Die Augen von dem Kater sind in einem hellen giftgrün. Kräuternase hat sehr viele Narben.
Charakter: Der Heiler ist ein sehr mürrischer, unfreundlicher Geselle, welcher Gesellschaft von anderen Katzen verabscheut. Manche meinen, er seie verrückt, da er mit sich selbst spricht und in allem und jedem eine Gefahr sieht. Er redet immer wirres Zeug, doch so manch einer, der ihn besser kennen lernt, weiß, dass Kräuternase ein kluger Kopf ist, welcher aber sehr misstrauisch ist und nur durch sein Alter ein wenig komisch wurde.
Stärken: Er weiß alle Kräuter und deren Heilkräfte, außerdem "forscht" er an neuen Heilmethoden und hat sehr geschickte Pfoten. Außerdem kann er auch kämpfen, obwohl er ein Heiler ist.
Schwächen: Kräuternase kann weder jagen noch schwimmen und das Klettern fällt ihm immer schwerer. Außerdem ist er ein miserabler Lüger und gilt im Clan als verrückt, weswegen wenige etwas mit ihm zu tun haben möchten.
Familie: Was genau mit seiner Familie geschah, weiß keiner so genau. Kräuternase wuchs bei seiner Familie im Clan auf. Und dann gab es einen starken Sturm. Kräuternase's gesamte Familie verschwand spurlos. Einige sagen, sie wollten weg von dem verrückten Heiler oder hatten genug vom DunkelClan. Andere sagen, dass Kräuternase sie getötet hat. Er selbst spricht ungerne über sie, aber man merkt ihm an, dass er felsenfest daran glaubt, dass wenigstens noch seine zwei Geschwister noch leben. (Fuchskupfer und Wolfsgesicht) Kräuternase glaubt daran, dass seine Eltern Adlerflug (Vater) und Otterfell (Mutter) schon tot sind.
Verliebt in: Er ist nicht verliebt.
Gefährte: Er möchte keine.
Junge: Kräuternase darf keine haben.
Lebensziel: Kräuternase möchte seine Familie wiedersehen.
Meinung zu den alten Clans: Er mochte die alten Clans.
Meinung zur Tötung der,, Fleck-Jungen": Er findet es nicht wirklich gut.
Meinung zur Versklavung der Streuner vom Dunkel-Clan: Er versteht dies nicht.
Sonstiges: Er hieß früher Hasenjunges bzw. Hasenpfote, aber er wurde bei seiner Heilerernennung umbenannt.

Name: Hazel (später: Haselweidentraum)
Alter: 19 Monde alt
Clan: Streunerin, später LichtClan
Position: Später wird sie eine Kriegerin sein
Geschlecht: Weiblich
Aussehen: Hazel ist eine kleine, dürre Kätzin mit langem, unordentlichem Fell, welches ein wenig dreckig ist, aber es stört sie nicht. Das Fell von ihr ist haselnussbraun und normalerweise seidig. Ihre linke Vorderpfote ist weiß und um das rechte Auge hat sie einen weißen Fleck. Ihre Augen besitzen unterschiedliche Augenfarben. Das rechte Auge ist blau, das linke grün.
Charakter: Die Kätzin ist eine charakterstarke, selbstbewusste Kätzin, welche sich mit ihrem Temperament öfters mal in Schwierigkeiten bringt, aber immer heil aus einer Sache rauskommt. Hazel hat ein treue Seele und ein sanftes Herz, doch oft kann sie ihre Zunge nicht im Zaum halten und sagt oft Dinge (vor allem im Streit), welche ihr hinterher sehr leid tun.
Stärken: Hazel ist eine sehr begabte Kämpferin und Jägerin. Auch ist sie eine ausgezeichnete Ausdauerläuferin, denn sie liebt Wettrennen über alles.
Schwächen: Sie ist keine sonderlich begabte Schwimmerin und die Höhe fürchtet sie, weswegen sie niemals das Klettern lernen wird. Auch kann man ihr unbändiges Temperament als Schwäche ansehen oder ihre furchtbar große Neugier. Aber auch den Hang, Probleme magisch anzuziehen.
Familie: Hazel erzählt selbst, sie stammt von Streunern ab, ohne das sie weiß, dass ihre Vorfahren den vier ursprünglichen Clans angehört haben. Daher fließt Kriegerblut durch ihre Adern. Wenn man sie fragt, wo ihre Eltern jetzt sind, bekommt jeder die selbe Antwort: Sie sind alt und haben sich zur Ruhe gesetze. Sie möchte ungerne zugeben, dass ihre Mutter Eta eine Hauskatze geworden ist genauso wie Hazel's Vater Jay. Hazel hatte nie Geschwister, hat sich aber immer welche sehnlichst gewünscht.
Verliebt in: Sie wäre gerne verliebt.
Gefährte: Wenn jemand möchte...
Junge: Wenn ihr Gefährte welche möchte.
Lebensziel: Sie möchte sich einem Clan anschließen.
Meinung zu den alten Clans: Sie kannte die alten Clans nicht.
Meinung zur Tötung der,, Fleck-Jungen": Hazel versteht nicht, wie man solche "süßen, total niedlichen, kleinen Jungen" nur töten kann.
Meinung zur Versklavung der Streuner vom Dunkel-Clan: Als sie davon erfährt, ist sie entsetzt.
Sonstiges: Sie schließt sich später dem LichtClan an.
vor 68 Tagen
Mist vergessen sorry sorry sorry nochmalzusammengefasst

Haus: Gryffindor
Blutstatus: Muggelsämmig
Familie: Einen Bruder und halt ihren Vater und ihre Mutter
vor 69 Tagen
PS: HAUS= Gryffindor
vor 69 Tagen
( Äh Silberfluss was meinst du damit!?)
vor 69 Tagen
Halloooooooooooooooooooooooooo Herzlichen Glückwunsch 🎈🎉🎊
Zu einem der besten Profile!!!🥳🥳🥳🤩🤩🤩🤩🥳🤩🤩🤩🤩🥳🥳