x
Springe zu den Kommentaren

Die 42. Hungerspiele

Willkommen, Willkommen zu den alljährlichen Hungerspielen, die dieses Jahr in die 42. Runde steigen. Fröhliche Spiele und möge das Glück steht’s mit euch sein!
Die 42. Hungerspiele, nur noch acht Jahre bis zum zweiten Jubeljubiläum, noch rund 30 Jahre bis Katniss die Arena betreten wird und der 50. Geburtstag des Präsidenten von Panem, President Snow

    1
    ((bold))Inhaltsverzeichnis((ebold)) ((bold))Kapitel 2:((ebold)) Regeln ((bold))Kapitel 3:((ebold)) Steckbriefvorlage ((bold))Kapitel 4:((ebold)) Tribu
    Inhaltsverzeichnis

    Kapitel 2: Regeln
    Kapitel 3: Steckbriefvorlage
    Kapitel 4: Tributeübersicht
    Kapitel 5: Punkteübersicht, Tode, Kanonenfuttertribute, Bündnisse
    Kapitel 6: Arena und Füllhorn
    Kapitel 7: Sponsorengeschenke
    Kapitel 8: Anlässe im Kapitol
    Kapitel 9: Links und andere Informationen

    Ehh ja, wir befinden uns im Inhaltsverzeichnis - alles super organisiert, ja C:
    Aaber dennoch, will ich euch kurz auf den neuesten Stand bringen und das alles hier mit einem Vorwort einleiten.
    Es sind, unschwer zu erkennen, die 42. Hungerspiele, heißt, Katniss Everdeen ist noch gar nicht geboren, das nächste Jubiläum nur noch ein paar Jahre entfernt und doch sollen diese Spiele schon eine besondere Ausgabe der Spiele werden.
    Dass der Präsident dieses Jahr seinen 50. Geburtstag feiert war allen bekannt, dass er diesen allerdings schon zur Zeit der Ernte vorfeiern wird nicht. Viele hatte die Nachricht am Ende der Tour der Sieger der letzten Spiele geschockt, weil nun aus den verschiedensten Gründen schon Anlässe entstanden, die Spiele noch grausamer zu gestalten als sonst. Dieser Schock wird noch immer verarbeitet. In den Distrikten herrscht zunehmend Unruhe und vor allem Unzufriedenheit, da in den letzten Jahren Ernten knapper ausfielen, die Viehzucht durch immer wieder auftretende Technikprobleme erschwert wurde, die Arbeit in Fabriken oft an mangelnder Materiallieferung scheiterte und die Abgaben an das Kapitol noch höher ausfielen als sonst, was dazu führte, dass die Bewohner der unteren Distrikte schon beinahe hungerten.
    Somit steigert sich der Hass auf das Kapitol also immer mehr und anstatt für die Probleme in den Distrikten eine Lösung zu finden, werden die Spiele noch teuerer, grausamer, damit sie bloß nicht langweilig werden.
    Kleine Aufstände, oder jedenfalls Gerede darüber sind deswegen schon im Gange. Besonders beteiligt daran Distrikt 3, Distrikt 5 und Distrikt 8.
    Die Aufstände haben noch nicht wirklich was erreicht, auch noch kein besonders großes Aufsehen, aber im Kapitol wird hinter vorgehaltener Hand schon davon geredet

    2
    Regeln
    Leudis, es tut mir schon mal im Voraus leid, Regeln werden auch mies überbewertet aber es gibt schon Einiges, was mir wirklich wichtig für das Rpg ist. Ich reduziere es auf das Nötigste, versprochen ^^

    1: Wir kommen als allererstes mal zu den Standartregeln; kein Mobbing oder Ausgrenzen jeglicher Art außerhalb des Rpgs. Ich will keine rassistische, homophobe, Frauenfeindliche oder sonst solche Bemerkungen hier sehen. Spaß, okay, aber es gibt ne ganz klare Grenze. Schwarzer Humor sollte auch in Grenzen gehalten werden
    2: Ich möchte aus dem Rpg was Besonderes machen. Ein Rpg, das man einfach gern hat. Ich möchte, dass sowohl ihr als ich hier Spaß haben. Und dafür möchte ich hier auch etwas Anspruchsvolleres machen
    - Kreative Steckbriefe. Ich möchte was Neues sehen, Interessante Persönlichkeiten - dass Mühe darin stecken soll und sie nicht zu kurz gehalten werden, ist mir dabei auch wichtig - wenn ihr zu sowas nicht in der Lage seid, ist dieses Rpg vermutlich nichts für euch - macht die Figur besonders. Fetische, Ausdrucksweisen aber vor allem auch sowas wie eine faszinierende, interessante Vergangenheit, nichts basic, macht was Neues und werdet bitte kreativ!
    - Ich möchte Drama! I mean dramatically drama. Dramatische Liebesgeschichte, Feindseligkeiten, Streit, Kabbeleien - alles drum und dran. Ich möchte echt was sehen. Und nehmt euch auch eine gewisse Freiheit- Lasst euren Tribut mit dem Geschwisterchen/ der “großen Liebe” in die Arena und an alle anderen; erstellt den Bruder/ die Schwester. Ihr habt jegliches Recht dazu.
    - Fesselnde Dialoge/ Monologe. Keine Ein-Satz-Nachrichten. Aber heyy, keine Romane, findet die goldene Mitte. An einigen Stellen sind lange Texte angebracht, an anderen weniger
    3: Seid bitte so oft wie möglich on. Schule, vielleicht Arbeit und Stress, mal auch keine Lust; solltet ihr für einen längeren Zeitraum fehlen, sagt bitte Bescheid, sonst fliegt ihr nach einer Wochen - euer Tribut steht zum Übernehmen frei oder wird getötet.
    4: Zu dem “i need dramatic” es wäre ganz gut, wenn es so wenig wie möglich Kanonfuttertribute gibt, dann zieht sich alles etwas mehr und man könnte allgemein sagen, dass die Tribute dieses Jahr wohl stärker sind.
    Außerdem könnte ich mir auch vorstellen, dass es vielleicht einen Aufstand und Rebellion geben könnte, zweiter Teil like, deswegen fände ich es schön, wenn ihr offen für alles seid und man sich sowas wirklich überlegen könnte.
    5: Fürs rpgn gilt, nicht anfangen, bevor der Stecki abgesegnet ist, an- und abmelden - ein einfaches “Hallo” und “Tschüss” reicht da schon - und keine Aktionen wie Tribut A wirft das Messer, das Tribut B direkt im Bauch trifft wie man damit gescheit umgeht sollte ja bekannt sein

    ich hab mich.. mehh kurz gehalten ^^” was jetzt hier nicht explizit aufgeführt ist, aber ja dennoch klar sein sollte, ist ja klar, hoffe ich mal. Ich möchte das Lieblingsessen eures Tributes unter dem ersten Steckbrief c:

    3
    Steckbriefvorlage

    Name: (Sowohl Vor- als auch Nachnamen)
    *Spitzname: (Verleiht die Figur Spitznamen, erhält sie welche? Was hält er/ sie davon?)
    Alter: (Zwischen 12-18 Jahren, das sollte klar sein)
    Geschlecht: (einmal männlich und einmal weiblich pro Distrikt)
    Distrikt: (Distrikt 1-12)
    Freiwillig oder Gezogen: (Hat der Tribut sich freiwillig gemeldet oder wurde er gezogen? Achtet hierbei wieder auf die verschiedenen Distrikte. Für jeden freiwilligen Tribut erwarte ich eine anständige Erklärung)
    Aussehen: (Ich erwarte keine Romane, aber gebt euch bitte etwas Mühe und schreibt in kompletten Sätzen)
    *Link: (Bildlink - Collagen sind ebenfalls erlaubt. Ich persönlich fände es schön, wenn ihr ein Bild habt, es ist allerdings kein Muss)
    Charakterzüge: (Da es für die Spiele keine große Bedeutung hat und sich der Charakter durch die Spiele auch ändert, reichen je nachdem einige Sätze vollkommen aus, damit man eine vage Vorstellung des Tributes erhält)
    • Vorlieben: (Was sind seine Vorlieben, was mag der Charakter?)
    • Abneigungen: (Was mag die Person nicht?)
    Stärken: (Ich will keine overpowered Characters sehen. Keiner kann alles super gut, ihr solltet die Stärken auch an den Distrikt angleichen. Dass D4 gut im Schwimmen und D7 gut im Klettern ist macht Sinn)
    Schwächen: (Die Schwächen sollten die Stärken ausgleichen. Sollte der Charakter super viele Stärken haben, müssen es ebenfalls 'starke' und einschränkende Schwächen sein. Krankheiten und Ängste etc. die ebenfalls einschränkend sind, zählen ebenfalls als Schwäche)
    Punktzahl beim Einzeltraining: (Lasst dieses Feld bitte frei, die Punktzahlen werde ich eintragen. Ihr könnt lediglich eine Tendenz hinschreiben)
    Einzeltraining: (Was wurde beim Einzeltraining vorgeführt? Je origineller und ausführlicher beschrieben, desto höher die Chance auf eine höhere Punktzahl. Ich bitte euch zumindest bei Karrieretributen nicht nur etwas Banales hinzuschreiben - trotzdem bekommen die einen Bonus, weshalb die Punktzahl nicht niedriger als 8 sein wird, außer der Tribut hat es darauf angelegt)
    Interview: (Wie verhielt sich der Tribut während des Interviews?)
    Vergangenheit: (Ich erwarte immer noch keinen Roman, aber hier sollte schon etwas mehr als ein Satz stehen. Je nach Distrikt, sind die Vergangenheiten ziemlich unterschiedlich)
    • Familie: (Die Stichpunktartige Aufzählung aller Mitglieder reicht vollkommen)
    Waffe: (Hierbei ist die beste Waffe oder auch 'Lieblingswaffe' des Tributes gemeint, maximal zwei)
    Mitbringsel aus dem Distrikt: (Es könnte beispielsweise ein Familienerbstück sein, ein Abschiedsgeschenk eines Freundes)
    *Sonstiges: (Gibt es noch etwas wichtiges Erwähnenswertes?)


    Zum Kopieren

    Name:
    *Spitzname:
    Alter:
    Geschlecht:
    Distrikt:
    Freiwillig oder gezogen:
    Aussehen:
    *Link:
    Charakterzüge:
    • Vorlieben:
    • Abneigungen:
    Stärken:
    Schwächen:
    Punktzahl beim Einzeltraining: -
    Einzeltraining:
    Interview:
    Vergangenheit:
    • Familie:
    Waffe:
    Mitbringsel aus dem Distrikt:
    *Sonstiges:


    mit * markierte Felder sind freiwillig

    4
    ((bold))Tributeübersicht((ebold)) ((gray))Distrikt 1:((egray)) Ruby Amara Murdock Hunter David Murdock ((gray))Distrikt 2:((egray)) Roselyn Évangel
    Tributeübersicht

    Distrikt 1:
    Ruby Amara Murdock
    Hunter David Murdock

    Distrikt 2:
    Roselyn Évangelíne Clearwater
    Angel Ezra Liam Allison

    Distrikt 3:
    Electra Gearvolt
    -reserviert-

    Distrikt 4:
    Kanonenfuttertribut
    Serafin Neikea

    Distrikt 5:
    Bonnie Wright
    -reserviert-

    Distrikt 6:
    -reserviert-
    -reserviert-

    Distrikt 7:
    Zara Cens
    -reserviert-

    Distrikt 8:
    Kara Weaver
    Dixen Alexander Prick

    Distrikt 9:
    Katara Light
    Kyle Ashton Reid

    Distrikt 10:
    Taska Blake
    -reserviert-

    Distrikt 11:
    Shyla Celeghin
    Twig Acertree

    Distrikt 12:
    -reserviert-
    Arden Wallace


    Revo
    •D1 w Ruby Murdock
    •D8 m Dixen Prick

    Jay
    •D12 m Arden Wallace
    •D5 m

    Kama
    •D12 w
    •D3 w Electra Gearvolt

    Moony
    •D11 w Shyla Celeghin
    •D3 m

    Sayu
    •D10 w Taska Blake
    •D9 m Kyle Reid

    Rachel
    •D4 m Serafin Neikea
    •D9 w Katara Light

    Ryuu
    •D2 m Angel Allison
    •D10 m

    Schatten
    •D7 w Zara Cens
    •D11 m Twig Acertree

    Grindelwald
    •D6 m

    Reyna
    •D5 w Bonnie Wright
    •D7 m

    Luchs
    •D2 w Roselyn Clearwater
    •D7 m

    Maddy
    •D1 m Hunter Murdock
    •D8 w Kara Weaver

    5
    ((bold))Punkteübersicht, Tode, Kanonenfutter, Bündnisse ((ebold)) ((gray))Distrikt 1: ((egray)) Weiblich - Ruby Murdock | 10 Männlich - Hunter Murd
    Punkteübersicht, Tode, Kanonenfutter, Bündnisse

    Distrikt 1:
    Weiblich - Ruby Murdock | 10
    Männlich - Hunter Murdock | 8

    Distrikt 2:
    Weiblich - Roselyn Clearwater | 11
    Männlich - Angel Allison | 11

    Distrikt 3:
    Weiblich - Electra Gearvolt | 6
    Männlich

    Distrikt 4:
    Weiblich
    Männlich - Serafin Neikea | 10

    Distrikt 5:
    Weiblich - Bonnie Wright | 3
    Männlich

    Distrikt 6:
    Weiblich
    Männlich

    Distrikt 7:
    Weiblich - Zara Cens | 6
    Männlich

    Distrikt 8:
    Weiblich - Kara Weaver | 3
    Männlich - Dixen Prick | 4

    Distrikt 9:
    Weiblich - Katara Light | 6
    Männlich - Kyle Reid | 8

    Distrikt 10:
    Weiblich - Taska Blake | 6
    Männlich

    Distrikt 11:
    Weiblich - Shyla Celeghin | 8
    Männlich - Twig Acertree | 5

    Distrikt 12:
    Weiblich
    Männlich - Arden Wallace | 10


    *Kanonenfuttertribute in blau markiert

    *Tode in dunkelrot markiert


    Bündnisse

    6
    Arena und Füllhorn

    -wird erst kurz vor den Spielen eingetragen-

    7
    Sponsorengeschenke

    8
    ((bold)) Anlässe im Kapitol ((ebold)) Für den Geburtstag des Präsidenten sollen nicht nur die Spiele extravagant werden, sondern auch die Zeit im K
    Anlässe im Kapitol

    Für den Geburtstag des Präsidenten sollen nicht nur die Spiele extravagant werden, sondern auch die Zeit im Kapitol durch mehr Events interessanter gestaltet werden.
    Aus diesem Grund finden abends einige mehr Veranstaltungen statt.

    Erster Tag: Nach der Ankunft der Züge im Kapitol am Morgen geht es mit dem ersten Trainingstag los - an dieser Stelle wird übrigens angefangen zu rpgn, da das Rpgn während der Zugfahrt so nicht möglich wäre.
    Danach findet das circa vierstündige Umstyling statt, das wir allerdings überspringen werden. Darauf folgt die Wagenparade und zum Abschluss des Tages findet im Präsidentenpalast ein Dinner mit Snow statt.
    Zweiter Tag: Bis zum Nachmittag haben die Tribute Zeit zum Trainieren, die einzige Unterbrechung wird ein gemeinsames Mittagessen im Speisesaal des Trainingscenters. Dort wird ihnen vom “Snow ball” berichtet, der am heutigen Abend stattfindet. Die Tribute werden dafür von ihrem Vorbereitetungsteam, wie auch für die Parade hübsch gemacht.
    Dritter Tag: Der gesamte Tag ist wieder für das Trainieren gedacht, auch der Abend soll entspannter zugehen. Sie sind wieder zu Gast im Präsidentenpalast, allerdings ohne Snow, der zur Zeit nicht mal in der Stadt ist. Die Tribute wurden die letzen Tage schon von Kamerateams begleitet, die einige Aufnahmen wären dem Training drehten. Diese wurden bereits in Panem ausgestrahlt und die Kapitolsbewohner konnten ihre Meinungen zu den Tributen äußern. Hierzu erscheint im Capitol TV jede halbe Stunde eine Pop up Umfrage und kurz darauf das Ergebnis
    Vierter Tag: Der vierte und letzte Trainingstag ist auch der kürzeste. Nach dem Mittagessen finden die Einzeltrainings und am Abend die Interviews statt - beide Ereignisse überspringen wir und fangen am nächsten morgen wieder an, an dem es in die Arena geht

    Das Ganze hier gilt eher als Hilfestellung, damit man es einigermaßen im Blick hat, aber trotzdem wird es wohl nicht genauso ablaufen, das sollte nur gesagt sein

    9
    Links und alle anderen Infos

    Link zur Steckbriefseite

    08.02 Beinahe alle Tribute sind bereits reserviert (D4 w ist nur als Kanonenfuttertribut erhältlich, so sieht es auch mit den nächsten paar Tributen aus, die wieder frei werden)
    08.02 Ab jetzt kann man anfangen zu rpgn. Es fängt im Trainingszentrum an, direkt nach der Ankunft im Kapitol

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew