Springe zu den Kommentaren

Changes - Ein etwas anderes Hogwarts RPG

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
7 Fragen - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 3.040 mal aufgerufen

Der Krieg ist vorbei, aber nichts ist so wie es sein sollte. Die dunkle Seite hat gewonnen und der dunkle Lord herrscht wieder.

    1
    Hallo, ich bin Eleonore Malfoy, eine Slytherin und Schulsprecherin. Willkommen auf Hogwarts. Ich werde dich jetzt herumführen und dir einiges erzähl
    Hallo, ich bin Eleonore Malfoy, eine Slytherin und Schulsprecherin. Willkommen auf Hogwarts. Ich werde dich jetzt herumführen und dir einiges erzählen, also höre gut zu oder du bist nicht lange hier. Achso und das ist der zweite Schulsprecher. Maxwell aus Hufflepuff.
    Kommen wir jetzt aber zuerst zu den Regeln:
    Hogwartsregeln:

    - Der verbotene Wald darf von Schülern nicht betreten werden.
    - In den Schulgängen darf nicht gezaubert werden.
    - Nach 21 Uhr dürfen Schüler ihre Häuser nicht mehr verlassen.
    - Niemand darf einen der magischen Gegenstände, die auf der von Hausmeister Filch erstellten Liste aufgeführt sind, im Schulgebäude oder -gelände bei sich haben.
    - Hogwarts-Schülerinnen und -Schüler der 1. und 2. Klassen dürfen keine Ausflüge außerhalb des Schulgeländes unternehmen.
    - Ab Beginn der 3. Klasse dürfen Schülerinnen und Schüler an den von der Schule eingeräumten Hogsmeade-Wochenenden Ausflüge in das nahegelegene Dorf unternehmen, wenn sie die schriftliche Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten bzw. Vormunds vorlegen können (ein entsprechendes Genehmigungsformular wird den künftigen Drittklässlern bei Ferienbeginn nach Abschluss der 2. Klasse mit nach Hause gegeben).

    Ein paar Regeln von mir:

    - Beleidigt euch nicht und behandelt die anderen so, wie ihr auch behandelt werden wollt. (Natürlich dürfen die "Schüler" sich beleidigen, aber nicht die Menschen vor den Bildschirmen, kapiert?)
    - Wenn ihr einige zeit nicht online kommen könnt (Urlaub, Klassenfahrt,...oder ähnliches) meldet euch bitte bei mir ab
    - Wer 2 Wochen unentschuldigt fehlt wird auf die rote Liste geschrieben und fliegt nach einer weiteren Woche raus.

    So, dass sind die Regeln und ich bitte dich, dich daran zu halten.

    2
    Kommen wir zum Nächsten Thema...Oh, hallo Scorpius. Das ist mein kleiner Bruder Scoprpius. Aber wer bist du den überhaupt?

    Name:
    Spitzname/n:
    Alter:
    Schuljahr/Jahrgang:
    Haus:
    Familie:
    Patronus:
    Zauberstab: (Holz, Länge, Kern, gerne auch genauere Beschreibung)
    Irrwicht: (größte Angst)
    Geruch des Liebestrankes: (riecht nach den Dingen, die man am meisten liebt...z.B. Haargel, Regen,...
    Aussehen: (genaue Beschreibung, gerne auch Link zu einem Bild)
    Charakter: (kein "werdet ihr dann sehen")
    Vergangenheit:
    Wohnsitz:
    Haustier: (in Hogwarts sind mittlerweile "alle" Tiere erlaubt...naja also normale Tiere halt...keine Drachen oder Basilisken (bleibt realistisch)
    Freunde:
    Feinde:
    Lieblingzauber-/flüche:
    Mag:
    Mag nicht:
    Lieblingslehrer: (hat nichts mit Fach zu tun)
    Lieblingsfach: (hat nichts mit dem Lehrer zu tun, muss auch nicht das Beste sein)
    Hassfach/schlechtestes Fach:
    Vorbild:
    Was sieht sie, wenn sie in den Spiegel Nerhegeb schaut?: (kurze Erläuterung: Nerhegeb -> Begehren...der Spiegel zeigt das größte Begehren, also was du dir am Meisten wünschst.
    Wahlfächer: (siehe Kapitel 4)
    Quidditch?: (wenn ja, welche Position?)
    Sonstiges: (Vertrauensschüler?)


    Schön, dann hätten wir das jetzt auch.

    3
    Willkommen zurück! Darf ich dir die Vertrauensschüler vorstellen? Du kannst immer zu ihnen kommen, wenn du etwas brauchst oder Fragen hast.

    Gryffindor
    1. Jahr:
    2. Jahr:
    3. Jahr:
    4. Jahr:
    5. Jahr:
    6. Jahr:
    7. Jahr:
    Vertrauenschüler: (ab 5. Jahr; 2 Stück; 1 Mädchen; 1 Junge)

    Ravenclaw
    1. Jahr:
    2. Jahr:
    3. Jahr:
    4. Jahr:
    5. Jahr: Jacklyn Jean Chester/Tayler
    6. Jahr: Amelia Fouqet
    7. Jahr:
    Vertrauenschüler: (ab 5. Jahr; 2 Stück; 1 Mädchen; 1 Junge)


    Slytherin
    1. Jahr:
    2. Jahr:
    3. Jahr:
    4. Jahr:
    5. Jahr:
    6. Jahr:
    7. Jahr: Eleonore Malfoy, Mary Zabini, Genesis Alterio
    Vertrauenschüler: (ab 5. Jahr; 2 Stück; 1 Mädchen; 1 Junge)


    Hufflepuff
    1. Jahr:
    2. Jahr:
    3. Jahr:
    4. Jahr:
    5. Jahr:
    6. Jahr:
    7. Jahr: Maxwell White
    Vertrauenschüler: (ab 5. Jahr; 2 Stück; 1 Mädchen; 1 Junge)

    4
    So kommen wir nun auch schon zum Unterricht. Die Pflichtfächer sind, wie der Name schon sagt, Pflicht. Von den Wahlfächern musst du pro Block eines Wählen.

    Pflichtfächer:
    - Kräuterkunde (Professor Alecto Carrow)
    - Zaubertränke (Professor Rodolphus Lestrange)
    - Verwandlung (Professor Minerva McGonagall)
    - Verteidigung (Professor Bellatrix Lestrange)
    - Pflege magischer Geschöpfe (Professor Amycus Carrow)
    - Flugunterricht (ab der 3. Klasse abwählbar, Madame Rolanda Hooch)

    Wahlfächer:
    Block 1: Wahrsagen (Firenze) oder Astronomie (Sinistra)

    Block 2: Alte Runen (Babbling) oder Arithmantik (Vektor)

    *Block 3: Muggelkunde (Clearwater) oder Etikette der Reinblüter (Narcissa Malfoy)

    *In Block 3 müssen Reinblüter Muggelkunde besuchen, während Muggelstämmige Etiketten der Reinblüter besuchen müssen. Halbblüter werden getestet und besuchen das Fach, von welchem sie weniger wissen

    Block 4: Latein (Black) oder Französisch (Delacour)


    5
    Jetzt kommen wir noch zu dem berühmtesten Zauberersport überhaupt: Quidditch!


    Gryffindor

    Jäger: (3)
    Treiber: (2)
    Hüter: (1)
    Sucher: (1)

    Ravenclaw

    Jäger: Amelia Fouqet, (2)
    Treiber: (2)
    Hüter: Jacklyn Jean Chester/Taylor (Kapitänin)
    Sucher: (1)


    Slytherin

    Jäger: Eleonore Malfoy, (2)
    Treiber: Mary Zabini, (1)
    Hüter: (1)
    Sucher: (1)


    Hufflepuff

    Jäger: (3)
    Treiber: (2)
    Hüter: Maxwell White
    Sucher: (1)

    6
    Und hier ist das Schwarze Brett. Hier findest du immer alles. Von den Ferien über andere Infos bis zur Abwesenheitsliste.

    Schwarzes Brett

    -Elmora ist dem RPG beigetreten! Herzlich Willkommen!
    -Ayumu ist dem RPG beigetreten! Viel Spaß!
    -~Cataleya ist dem RPG beigetreten! Willkommen!
    -~Cataleya hat das RPG verlassen!
    -Chestertwin02 ist dem RPG beigetreten! Herzlich Wilkommen!



    7
    Steckbriefe:

    Mein 1. Steckbrief:

    Name: Eleonore Rose Malfoy
    Spitzname/n: Elle, Leo
    Alter: 17
    Schuljahr/Jahrgang: 7
    Haus: Slytherin
    Familie: Astoria Greengrass (Mutter), Draco Malfoy (Vater), Scorpius Malfoy (jüngerer Bruder)
    Patronus: Königskobra
    Zauberstab: Rosenholz, Einhornhaar, 11 1/4 Zoll, um ihren Zauberstab ranken sich Rosen
    Irrwicht: Raben
    Geruch des Liebestrankes: Rosen, Sommerregen, Meerwasser
    Aussehen: Eleonore kommt nach ihrer Mutter und hat die schwarzen Haare von ihr. Sie locken sich bist zu ihrer Taille. Sie hat smaragdgrüne, große Augen, weiche Gesichtszüge und eine dünne aber kräftige Nase. Was ihr relativ perfektes Aussehen stört, ist eine kleine, silberne Narbe unter ihrer linken Augenbraue, von einem Rabenangriff.
    Charakter: Eleonore ist offen und freundlich Bekannten gegenüber, aber trotzdem wahrt sie eine für Reinblüter typische Distanz. Gegenüber Fremden benimmt sie sich höflich, aber bleibt kühl und verschlossen, ganz wie die reinblütige Erziehung es mag. Dem dunklen Lord ist sie absolut treu und er lehrt sie, da er sie für besonders fähig hält. Eleonore ist eine sehr begabte Hexe und weiß sich in jeder Lage zu helfen. Fast waren ihre Eltern verwundert, dass sie nach Slytherin kam, da sie sehr intelligent und wissbegierig ist und auch in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf bewahrt.
    Vergangenheit: Sie wurde als erste Tochter von Draco und Astoria Malfoy, am 31. Dezember 2000, geboren. Sie wuchs typisch reinblütig auf und wurde schon mit 11 Todesserin. Noch vor ihrem 7. Geburtstag erkannte der dunkle Lord ihr Talent und begann sie zu lehren. Mit 5 Jahren kam ihr Bruder Scorpius, den sie über alles liebt. Mit 11 Jahren kam sie nach Hogwarts und wurde nach Slytherin eingeteilt. In jedem Jahr wurde sie Klassenbeste und schloss in der 5. alle ZAGs mit einem Ohnegleichen ab. In der 5. und 6. war sie Vertrauensschülerin und nun, in der 7. ist sie Schülersprecherin.
    Wohnsitz: Ein großes Herrenhaus an der Küste von Plymouth
    Haustier: Eleonore besitzt eine norwegische Waldkatze. Diese hat hellgraues und weißes Fell und, eben wie Eleonore, smaragdgrüne Augen hat. Sie heißt Pepper.
    Freunde: Mary Zabini (Tochter von Blaise Zabini und Daphne Greengrass)
    Feinde: Keine Speziellen (noch)
    Lieblingzauber-/flüche: Bombarda Maxima, Serpensortia, Crucio, Sectumsempra (und einige ihrer selbst erfundenen)
    Mag: Astronomie, ihre Familie, Mary, Pepper, Wasser, Zaubern
    Mag nicht: Menschen, die nicht wissen, was sie wollen oder sich selbst die ganze Zeit schlecht machen, um Komplimente zu bekommen
    Lieblingslehrer: Die Professoren Lestrange, Professor Sinistra
    Lieblingsfach: Astronomie
    Hassfach/schlechtestes Fach: Muggelkunde
    Vorbild: Ihre Eltern, ihre Tante Daphne, der dunkle Lord und in gewissem Maß auch Hermine Granger
    Was sieht sie, wenn sie in den Spiegel Nerhegeb schaut?: Sich selbst mit perfektem Abschluss und als Zaubereiministerin.
    Wahlfächer: Astronomie, Arithmantik, Muggelkunde, Latein
    Quidditch?: Ja, Jägerin
    Sonstiges: Schülersprecherin



    Elmora's 1. Steckbrief

    Name: Amelia( wird Emilia ausgesprochen) Fouqet (Delacour)
    Spitzname/n: Amy
    Alter: 16
    Schul jahr/Jahrgang: 6
    Haus: Ravenclaw
    Familie:   
    Patronus: Ein Pinguin
    Zauberstab: (Holz, Länge, Kern, gerne auch genauere Beschreibung) Rosenholz, Veelahaar,10 1/2 Zoll, der Stab hat ein paar verschnörkelungen hinten 
    Irrwicht: Ihr Vater
    Geruch des Liebestrankes: Frisch gemähtes Gras, Karamell Geruch, Blumiger geruch
    Aussehen: Blonde halblang leicht gewellte Haare, recht helle Haut, dunkel geschminkt an den Augen, ziemlich dünne Statur, 1,69 groß,
    Charakter: (zu Leuten die sie nicht gut kennt) verschlossen, freundlich,, wenn man sie näher kennt ist sie eher ein recht spaßiger aufgeregter Mensch, sie öffnet sich auch etwas Freunden gegenüber. Durch ihre art nach außenhin kann sie schon etwas abweisend, hochnäsig oder Kalt wirken wer sich aber die Mühe macht sie kennen zu lernen wird überrascht sein
    Vergangenheit: Sie lebte mit ihrer Mutter und ihrem Vater in einem Kleinen Ort in Frankreich. Ihre Kindheit kann man nicht als sehr glücklich beschreiben. Ihr Vater war schwerst gewaltig ihr und ihrer Mutter gegenüber. Ihr Vater hat noch sehr das Mittelalterliche Bild einer Familie das er gerne verwirklicht hätte. Er wollte schon mal als erstes was ihm sehr wichtig war unbedingt einen Sohn haben was dann bei ihrer Geburt eine riesen Enttäuschung für ihn war. So hasste er sein kleines Mädchen von Anfang an und machte dafür ihre Mutter und sie verantwortlich. Er durfte arbeiten gehen aber ihre Mutter musste für ihn den Haushalt machen sich um das Kind kümmern und schauen das alles zu seiner vollsten Zufriedenheit pünktlich fertig war zb das Essen oder die Wäsche. Er ging auch seiner Ftau die ganze Zeit mit vielen anderen Frauen fremd was sie auch wusste. Aber um was zu sagen oder sich zu trennen hatte sie fürchterliche Angst. Als sie dann 8 Jahre alt war bekam das ihre Tante und Schwester ihrer Mutter Fleur Weasley und ihr ehe man Bill mit die die beiden dann aus der Hölle Zuhause retteten und dafür sorgten das er nach Askaban kam . Um dieser Erinnerung zu flüchten zogen sie in die Nähe der Weasleys mit denen sie sich super verstanden
    Wohnsitz: Nähe Bill und Fleur 
    Haustier: / 
    Freunde: wird sich noch finden
    Feinde: wird sich noch ergeben
    Lieblingzauber-/flüche: expelliarmus, 
    Mag: ihre Freunde, ihre Familie
    Mag nicht: ihren dad, spinnen
    Lieblingslehrer: Professor mc gonagall
    Lieblingsfach: verwandlung
    Hassfach/schlechtestes Fach: verteidigung
    Vorbild: ihre Tante (Fleur weasley)
    Was sieht sie, wenn sie in den Spiegel Nerhegeb schaut?: eine normale happy family
    Wahlfächer: Astronimie, Französisch (benutz sie praktisch um gute Noten zu haben )
    Quidditch?: ja jäger 
    Sonstiges: währe gerne Vertrauensschüler, ist die Nichte von fleur und Tochter von Gabrielle Delacour
    Spricht perfekt französisch aber auch englisch



    Ayumu's 1. Steckbrief

    Name: Genesis Alterio
    Spitzname/n: höchstens Gen, aber die meisten nennen sie Genesis
    Alter: 17
    Schuljahr/Jahrgang: 7
    Haus: Slytherin
    Familie: Iris Alterio (Mutter, Hexe, tot), Basil Alterio (Vater, Zauberer, tot), Perseus Alterio (Bruder, Zauberer, 15)
    Patronus: Qualle
    Zauberstab: Silberlinde und die Schwanzfeder eines Donnervogels, 13 Zoll lang, ein wenig biegsam, der Griff ist dunkel lackiert und besteht aus drei Kugeln, deren Größe abnimmt je weiter unten sie sich befinden, jede ist mit einem Amblygonit versehen.
    Irrwicht: eine riesige Menschenmasse oder der Leichnam ihres Bruders, es kommt darauf an
    Geruch des Liebestrankes: Nebel und Tannennadeln
    Aussehen: Genesis hat kurzes, schwarzes Haar, welches sie sich allerdings grau färbt. Die längsten Strähnen reichen ungefähr bis zu ihrer Nasenspitze, während die Haare in ihrem Nacken auf wenige Zentimeter getrimmt und weiterhin schwarz sind. Drei breite Ponysträhnen hängen Genesis in ihre blassen, mintgrünen Augen und zwei etwas längere Strähnen rahmen ihr Gesicht ein. Ihre Haut ist sehr blass. Sie hat hat zwei schwarze Ringe am oberen Teil ihres rechten Ohres, sowie einen schwarz Kruzefixohrstecker in jedem Ohrläppchen. Außerdem trägt eine schwarze Brille mit großen, runden Gläsern, sowie einen breiten, schwarzen Choker, welchen man durch die gelockerte Krawatte gut sehen kann, und ein schwares Lederarmband am rechten Handgelenk. An sich ist ihr Körperbau recht schmal, besonders um ihre Taille, sie hat aber durchaus Rundungen. Ihre Körpergröße beträgt 1,77 Meter.
    Zu der Schuluniform trägt sie eine zerrissene, schwarze Strumpfhose und Springerstiefel. Des weiteren schiebt sie immer die Ärmel hoch und trägt selten den Pullover.
    Charakter: Genesis schottet sich meist ab und zeigt selten Gefühle. Sie ist sehr schweigsam und wenn sie spricht klingt es für gewöhnlich monoton. An sich ist Genesis zwar eine freundliche Person, wirkt aber oft etwas schroff, da sie immer sehr direkt ist. Wenn man sie um Hilfe bittet und sie weiß, dass man sie nicht nur ausnutzt, gewährt sie diese auch gerne. Beim Umgang mit Tieren und Tierwesen ist Genesis' liebevolle Seite zu beobachten, welche wohl nie einem Menschen neben ihrem Bruder gelten wird. Sie handelt normalerweise überlegt und beherrscht, solte ihr Bruder jedoch in Gefahr sein reagiert sie, bevor sie denkt.
    Vergangenheit: Genesis ist mehr oder minder normal aufgewachsen. Mit 2 bekam sie einen kleinen Bruder. Beide ihrer Eltern und Großeltern waren Todesser und haben immer versucht sie dazu zu bringen auch einer zu werden. Allerdings hat sie das bisher abgelehnt. Irgendwann haben ihre Eltern es zu weit getrieben und wollten stattdessen ihrem Bruder das dunkle Mal verpassen, als er gerade mal 9 Jahre alt war. Genesis hat daraufhin einen Deal mit ihren Elter abgeschlossen; sie wird Todesserin, dafür lassen sie Perseus in Ruhe. Sie ist also mit 11 unter die Todesser gegangen. Zwei Jahre später wollten Iris und Basil sich aber schon wieder an Percy vergreifen, weshalb Genesis kurzerhand erst Crucio und dann Avada Kedavra auf beide angewendet hat. Ihre Großeltern sind kurz zuvor einen natürlichen Tod gestorben. Seitdem kümmert sie sich alleine um ihren Bruder und sich selbst.
    Wohnsitz: ein altes Anwesen in Glasgow, ähnlich einem kleinen Schloss, das schon ewig im Besitz ihrer Familie ist
    Haustier: er ist kein richtiges Haustier, aber sie hat sich mit einem Hippogreif angefreundet, außerdem hat sie einen smaragdgrünen Fwooper namens Sierra
    Freunde: nicht viele schaffen es, an sie heranzukommen
    Feinde: sie hat bestimmt die ein oder andere Person verärgert
    Lieblingzauber-/flüche: Capacious extremis, Confringo, Expecto Patronum, Fiendfyre, Oscausi, Protego Maxima, Sectumsempra, Vulnera Sanentur
    Mag: den Wald, Tiere, regnerisches Wetter, ihre Ruhe zu haben, Schokolade
    Mag nicht: überfüllte Orte, Hitze, Zicken, Machos, "unechte" Personen
    Lieblingslehrer: Rolanda Hooch
    Lieblingsfach: Zaubertränke
    Hassfach: Muggelkunde
    Schlechtestes Fach: Latein
    Vorbild: Neville Longbottom, Luna Lovegood, irgendwie auch Draco Malfoy
    Was sieht sie, wenn sie in den Spiegel Nerhegeb schaut?: Ihren Bruder, erwachsen und mit einer eigenen Familie
    Wahlfächer: Wahrsagen, Arithmantik, Muggelkunde, Latein
    Quidditch?: Nein
    Sonstiges:
    - sie beherrscht die Legilimens und hat eine Affinität fürs Wahrsagen, weshalb sie die Gedanken anderer hören kann und zwischendurch Visionen hat
    - sie kann Thestrale sehen
    - aus irgendeinem Grund scheint sie immer nach Morgentau und Lagerfeuerrauch zu riechen
    - sie hat Flugunterricht abgewählt, da sie dabei die Gedanken der anderen nicht abschotten kann, wodurch sie sich wiederum nicht aufs Fliegen konzentrieren kann und schon öfters Unfälle hatte


    Chestertwin's 1. Steckbrief:

    Name: Jacklyn Jean Chester/Tayler
    Spitzname: Jacky
    Alter: 15
    Schuljahr/Jahrgang: 5
    Haus: Ravenclaw
    Familie: Mutter Joanna(geboren: Tayler)(muggelstammig)
    war in Hufflepuff und Vater Liem Chester(Reinblut) war in Ravenclaw, waren Auroren worden, Tante Luna Chester (Reinblut)(vaterseits)war in Ravenclaw, Onkel Sirius
    Tayler(mutterseits)(Muggel) und Zwillingsbruder Jack Luke Chester (Hufflepuff)
    Patronus: Fuchs
    Zauberstab: Weißbuche,11 3/4 Zoll, Kern aus Einhornhaar und Biegsam ist hellbraun und es sind etwas dunklere Art Ranken um den Zauberstab gewickelt und es sind kleine Rosen eingeritzt
    Irrwicht: Lebendige Messer
    Geruch des Liebestrankes: Regen, Pfirsich und Schokolade
    Aussehen: ich bin durchschnittlich groß und schlank aber nicht zu schlank, ich habe bis zu den Knien gehende lockige braune Haare die kaum zu bändigen sind und ich trage sie meistens zu einen Pferdeschwanz oder habe sie offen, Ich habe sichtbare Sommersprossen und große Smaragdgrüne Augen
    Charakter: ich bin sehr tollpatschig
    und auch sehr wissbegierig, klug und ein bisschen besserwisserisch, ich bin stur und neugierig, ich habe viel Temperament und lasse mich schnell reizen, ich bin offen und immer freundlich zu jedem wegen meinem mickrigem Selbstbewusstsein und meiner kleinen Naivität nehme ich viel ernst aber ich habe viel Fantasie und Helfe wo ich kann, bin sehr Tierlieb und habe einen Ausgeprägten Humor meine Macken sind das ich Selbstgespräche führ, ich lache an ungünstigen Stellen einfach, rede ziemlich viel und manchmal verplappere ich mich, spreche laut Gedanken aus oder bin ziemlich ehrlich was manche manchmal verletzt und deswegen verrät man mir auch fast nie ein Geheimnis.
    Vergangenheit: ist bei ihrem Onkel Sirius Tayler
    (Muggel) aufgewachsen, weil ihre Eltern, als sie und ihr Zwilling 2 waren, umgebracht wurden und kannte ihren Zwillingsbruder Jack Luke Chester vor Hogwarts nicht da sie als 2 Jährige Babys von einander getrennt wurden und er bei ihrer Tante Luna aufgewachsen ist
    Wohnsitz:  Hard-weg nr.5 England das ist ein kleines ein Familienhaus mit garten in einem kleinen Dorf und wir besitzen einen alten Ford in Blau
    Haustier: kleine Katze Namens Heather die aussieht wie ein kleiner Tiger nur in Grau, hellbraune Schleiereule namens Harper, schwarze Zwergeule Namens Mississippi, einen Rosa Knuddelmuff namens Angus einen Bowtruckle der immer in irgendeiner Tasche mit dabei ist Namens Newt eine rote Ratte Namens Corbyn und ein orangener Frosch Namens Blaise
    Freunde: Meinen Zwilling Jack Luke Chester und wenn andere wollen auch ich mag alle Häuser
    Feinde: eigentlich keinen
    Lieblingzauber-/flüche: Expecto Patronum
    Mag: Tiere, Musik, Schokolade, Pfirsiche Mag nicht: Schlechte Menschen, scharfe Sachen(am wenigsten Messer)
    Lieblingslehrer: Rolanda Hooch und Minerva McGonnagal und Professor Sinistra
    Lieblingsfach: Vgddk, Flugstunden, Pflege magischer Geschöpfe, Geschichte der Zauberei, Kräuterkunde und Astronomie
    Hassfach/schlechtestes Fach: Wahrsagen
    Vorbild: hab keins
    Was sieht sie, wenn sie in den Spiegel Nerhegeb
    schaut?: ich sehe mich, meinen Zwilling und meine Eltern alle Zusammen
    Wahlfächer: Latein, Astronomie, Arithmantik, ekikette der Reinblüter
    Quidditch?: Hüterin und wenn ich darf Kapitän des Ravenclaw teams
    Sonstiges: Animagus Füchsin (Angebohren) mit strahlend Grünen und eine Schwarze Katze mit Weißen Pfoten und ebenfalls strahlend Grünen Augen (mit Trank)



Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (120)

autorenew

vor 122 Tagen flag
( Sorry aber ich trete aus )
vor 133 Tagen flag
Eleonore: *stehe auf* Sieht so aus
vor 134 Tagen flag
Genesis: Dann sehen wir uns wohl am Wochenende bei dir...
vor 134 Tagen flag
Eleonore: *nicke* Wir werden da sein, MyLord.

Voldemort: Ihr seid entlassen. *disappariert*
vor 135 Tagen flag
Genesis: *nicke* Verstanden.
vor 135 Tagen flag
Eleonore: Sie weiß aber nicht, wo wir hinwollten.

Voldemort: Gut. Kommt am Samstag ins Malfoy Manor, dann erzähle ich euch von eurem neuen Auftrag.
vor 135 Tagen flag
Genesis: Raina Anderson war der Meinung sich mit uns anlegen zu müssen, My Lord. Darum mussten wir uns noch kümmern.
vor 135 Tagen flag
(Ich spiele jetzt Voldemort...)

Voldemort: Genesis, Eleonore, ihr habt es auch noch geschafft. Genesis erstatte mir Bericht, weshalb ihr zu spät seid!
vor 137 Tagen flag
Genesis: *stelle mich schräg hinter Eleonore, die Hände hinter meinem Rücken ineinander gefaltet*
vor 139 Tagen flag
(@Cataleya schade, aber ich behalte deinen Steckbrief, falls du zurückkommen willst)
vor 140 Tagen flag
(Sorry, ich trete aus...)
vor 140 Tagen flag
(Genesis oder Eleonore hatten sie mal entwaffnet...)
vor 140 Tagen flag
Eleonore: *laufe hinter Genesis durch die Tür, die sich sofort hinter ihnen schließt; kniet sich auf eine Stufe, die direkt vor ihnen ist und zu einem erhöhten, noch leeren Thron führten* Wir sind da MyLord.
vor 141 Tagen flag
(Auf wen ist die Frage bezogen? Und wieso sollte jemand seinen Zauberstab nicht mehr haben?)
vor 141 Tagen flag
Raina: (Hat sie ihren Zauberstab nun oder nicht?)
vor 141 Tagen flag
Genesis: *sehe zu Eleonore, laufe zu ihr und durch die offene Wand*
vor 141 Tagen flag
Eleonore: *die Wand öffnet sich leise* Genesis!
vor 142 Tagen flag
Genesis: *drehe mich um und gehe ein Stück zurück, als ich Schritte höre, bleibe stehen, als ich Raina sehe* Du lernst es nicht. *halte meinen Zauberstab noch in der Hand, welcher nun einen Petrificus Totalus abgibt und das tatsächlich ohne mein Zutun*
vor 142 Tagen flag
Lou: *läuft auf den Korridoren umher und denkt nach *
vor 142 Tagen flag
Raina: *atmet zischend aus* *viller Wut folgt sie den beiden*