Springe zu den Kommentaren

B'Elanna Torres und Seven of Nine? Was?

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 483 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 495 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Eines Abends begibt sich Lieutnant B'Elanna Torres von der U.S.S. Voyager auf den Weg zu Frachtraum 2, wo Seven of Nine noch an Sensorendaten arbeitet, wie verläuft der Abend?

    1
    Lieutnant B'Elanna Torres schritt durch die Korridore der U.S.S. Voyager und ihr Ziel hatte sie fest vor Augen: Frachtraum 2. Dort arbeitete Seven of Nine noch an diversen Sensorendaten, aber SIE wollte sie davon ablenken und ihr war klar, wie sie das tun wollte.

    B'Elanna erreichte den Frachtraum und betrat ihn. Seven of Nine stand an einer Computerkonsole und gab Daten in dieselbe ein. Als die Ex-Borg B'Elanna bemerkte, sah sie hoch und trat einen Schritt von der Konsole weg. "Kann ich etwas für Sie tun, Lieutnant?", fragte Seven und trat an sie heran. "Ich...war nur zufällig in der Nähe und da dachte ich...ich mache Ihnen eine Freude und besuche Sie in Ihrem kahlen Frachtraum, vielleicht kommt man dann ins Unterhalten.", erwiderte Torres und trat noch einen Schritt näher. "ich habe noch zu tun, wenn Sie mich entschuldigen würden, Lieutnant.", sagte Seven und wandte sich wieder der Computerkonsole zu, an der sie arbeitete. "Halt!", rief Torres und fuhr fort: "Ich fürchte, das wird warten müssen, Seven, ich möchte Ihnen noch etwas zeigen, im Maschinenraum." "ich habe Zutritt zum Maschinendeck?", fragte die Ex-Borg verwundert. "Ausnahmsweise.", sagte B'Elanna, "Also dann, kommen Sie nun mit oder wollen Sie bei Ihren Sensordaten versauern?", fragte die Halbklingonin und nahm eine auffordernde Pose ein. "Na schön, Lieutnant.", erwiderte Seven.

    Seven und Torres erreichten die Maschinensektion der Voyager. Niemand befand sich zu dieser zeit auf dem Maschinendeck. "Umso besser, umso besser, dachte Torres und führte Seven auf die obere Sektion des Maschinenraums. "Was wollten Sie mir zeigen, Miss Torres?" "Och, nur...", weiter sprach sie nicht, sie schubste B'Elanna gegen eine Konsole und küsste sie. "Warum machen Sie?", fragte Seven, aber sie wurde unterbrochen, denn die Halbklingonin küsste sie erneut. Als sich ihre Lippen trennten, sahen sich beide Frauen durch ihr zerzaustes Haar an. "das war eine...bemerkenswerte Erfahrung.", keuchte Seven.
    ...

    Später zogen sich beide Frauen wieder an und begaben sich klammheimlich in Torres Quartier, wo man sich bald zur Ruhe legte.
    Ende!

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (0)

autorenew
speaker_notes_off Du musst ein Freund vom Profileigentümer sein, um ein Kommentar schreiben zu können. Bitte schicke eine Nachricht mit deinem Profilnamen an den Profileigentümer und frage, ob sie/er dich als Freund zufügt. Anmelden