Springe zu den Kommentaren

BTS-Meine Schlafmütze Yoongi Pt.9

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 1.768 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 555 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Die 20 jährige Protagonistin Liane Bodea wohnt bis kurz nach ihrem Geburtstag auf dem Land, bei ihren Eltern, in Rumänien. Da sie aber schon sei Jahren spart, hat sie schließlich genug Geld und zieht nach Seoul. Dort wartet nicht nur ein anderer Geschmack, sondern auch jemand ganz spezielles auf sie.

    1
    Was zuletzt geschah:

    Auf dem Weg wieder nach Hause, gibt es zwischen Yoongi und Lia immer mal wieder Momente die für Liana peinlich sind und diese Momente wurden von den anderen Jungs beobachtet. Als Yoongi und Lia aber nichts eingesehen haben und sie so getan haben als würde nichts gewesen sein mussten sie sich trennen und andere Wege nehmen um nach Hause zu kommen. Zu Hause angekommen, hatte Lia dann eine neue Idee für ihren YouTube Kanal, aber für diese, braucht sie die Hilfe von BTS....ob das funktioniert?
    ___________________

    Am nächsten Tag:

    Mein Wecker klingelte und ich drückte verschlafen auf ausschalten woraufhin ich mich wieder umdrehte und mich unter Meine Decke kuschelte. Da riss ich meine Augen plötzlich doch auf, schmiss meine Decke von mir und sprang mit einem Satz aus dem Bett. "Stimmt meine Idee! Oke wenn ich etwas früher da bin, habe ich vielleicht noch Zeit um mit den Jungs zu reden bevor ich mich dann komplett auf die Arbeit konzentrieren muss!", dachte ich mir, mit voller Vorfreude was meine Abonnenten UND BTS über meine Idee halten werden. Meine Gedanken waren nur bei meiner neuen Idee, dass ich gar nicht merkte wohin ich trete und wie das Schicksal wollte, rutschte ich auf einer Flasche aus die noch auf meinem Boden lag, und landete auf meinem Rücken. Ich machte meine zusammgekniffenen Augen wieder auf und stand langsam wider auf. "Ok, autsch!", meckerte ich und hielt mir meinem Rücken, aber anstatt, dass mir Tränen kommen, fing ich an zu lachen.
    Ja ihr habt richtig gelesen: Ich habe angefangen zu lachen. Und das wegen meiner Dummheit und Tollpatschigkeit. Abgesehen davon, konnte ich mir doch nucht meine Laune vermiesen lassen! Ich stand wieder auf und streckte mich noch einmal um meine Wirbelsäule wieder zu dehnen, dann rannte ich, diesmal etwas aufmerksamer, zu meinem Kleiderschrank und nahm mir eine weiße Hose und einen blauen Pullover raus, dann ging ich ins Bad und machte mich fertig. Nachdem ich aus dem Bad rausgekommen bin, schaute ich auf die Uhr und erschrak. Schon 6:30? Mist ich muss weg! Ich zog schnell meine Jacke und Schuhe an, nahm mir meine Tasche wo nach einpaar anderen Kosmetikprodukten waren und nahm mir noch ein Apfel bevor ich dann aus der Wohnung stürmte.

    2
    Ich rannte zur Arbeit und versucht diesmal nicht gegen etwas zu rennen.
    Als ich dann in der Arbeit ankam machte ich mich sofort auf dem Weg zum Raum der Jungs und atmete noch einmal tief ein, um meine Atmung zu normalisieren. Ich betrat anschließend das Zimmer und fand 7 schlafende Jungs. "Oh, wie süß...", murmelte ich und fing an zu lächeln. Ja mir kann heute glaube ich nicht und niemand meine Laune vermiesen! Dann schloss ich langsam die Tür hinter mir. "Hmm..ich will sie jetzt nicht wecken, aber ich würde sie trotzdem fragen wolle...", dachte ich mir und wusste nicht was ich jetzt machen soll. Nach einer kurzen Zeit entschloss ich mich dann aber doch mich erstmal auf meine eigentliche Arbeit zu konzentrieren bevor ich dann die Jungs wegen meiner Idee frage.
    Aber eine Sache ist gut daran, dass ich zuerst Yoongi schminke:
    Ich kann mir ein Bild machen was für mein Vorhaben sehr wichtig ist, schließlich will ich ja nicht das sie sich erschrecken.
    Ich stand nun also hinter dem Stuhl indem Yoongi schlief und wollte seine Haare wie gestern hochstecken. Dann nahm ich die Fondation und verteilte sie auf Yoongis Gesicht.[Sorry, ich kenne mich nicht wirklich mit Makeup aus, also bitte nicht schimpfen wenn was von der Reihenfolge stimmt oder so ^^'] Also zumindest hätte ich das Gemacht wenn er mich gelassen hätte, denn als ich das machen wollte, griff er nach meinem Handgelenk und machte ein Auge leicht auf.
    "Man Yoongi, lass mich dein Makeup machen! Für das heutige Fotoshooting willst du doch nicht mit deinem verschlafenen Gesicht auftauchen. Sonst werden die Kameramänner glaube ich weg rennen.", versuchte ich ihn zu necken, was aber nicht so ganz geklappt hat. Er lächelte nur leicht und schloss sein Auge wieder, dann ließ er mein Hangeln los.
    "Ach tut mir ja leid, ich habe vergessen, dass du mich so sehr magst...", sagte er bevor er noch einmal gegähnt hat und dann wieder still war. Ich verdrehte meine Augen und machte mit meiner Arbeit weiter. Als ich dann mit seinem Makeup fertig war. Nahm ich die Klammer aus seinen Haaren und machte mich an diese. "Wow wie weich seine Haare einfach sind", dachte ich mir und konnte schon nicht mehr aufhören durch seine Haare zu gehen. Aber damit habe ich dann doch schnell aufgehört, nachdem er sich leicht bewegt hat. Nach einer kurzen Zeit War ich auch mit diesen fertig und ich setzte mich dann weg um ihn nicht weiterhin beim Schlafen zu stören. "Hmm..was soll ich nun machen...ich bin ja schon fertig und eigentlich hätte ich ja erst jetzt hier sein müssen....", überlegte ich mir und hörte wie die Tür zum Zimmer aufgeht. Ich schaute zur Tür und sah wie eine junge Frau hineinkam, die ich gestern noch nicht hier gesehen habe. Ich stand also auf und ging zu ihr. "Hallo du musst die neue Stylistin von Taehyung sein oder?", fragte ich sie und riss sie damit aus ihrer Starre die sie hatte nachdem sie hineinkam.
    "Ä-ähm..ja bin ich und ist es denn so offensichtlich, dass ich neu bin?", fragte sie mich unsicher und schaute nervös in meine Augen.
    "Naja eigentlich nicht, aber daher das der Manager gestern von einer neuen Stylistin geredet hat und du gestern noch nicht da warst, habe ich mir das schon gedacht. Ich bin übrigens Liana du kannst mich aber auch richtig Lia nennen. Und du brauchst nicht so schüchtern sein und auch nicht so nervös, die Jungs sind mega nett.", sagte ich ihr woraufhin sie nur anfing zu lächeln und sagte:"Ja danke.. und ich bin Yumi du kannst mich auch gerne Yu nennen und ich weiß das die Jungs eigentlich nett sind nur...", fing sie an und wurde dann leiser, "...ist es für mich sehr aufregend. Ich meine komm schon sie sind BTS!"
    Mir ging ein Licht auf und schon wusste ich, dass sie zur A.R.M.Y gehörte. Ich hieß sie willkommen und beschloss dann doch noch die Jungs ausnahmsweise aufzuwecken, damit auch sie Yumi kennen lernen. Ich schüttelte sie leicht an den Schultern. Als sie dann alle mehr oder weniger wach waren, entschuldigte ich mich dafür und stellte mich dann neben Yumi.
    "Leute das ist Yumi, dir neue Stylistin von Tae...", sagte ich und merkte wie Yu rot wurde. Sie verbeugte sich im 90° Winkel und hoffte dann auf eine Gute Zusammenarbeit, bevor sie auch die Jungs willkommen hießen und sie sich entschuldigen, da sie sich dann wieder hinsetzten um weiter zu schlafen. Yumi trat an den Stuhl von Tae heran und fing dann an ihn zu stylen.
    "Mensch sie müssen ja sehr müde sein, wenn sie nicht mal wirklich vorgestellt haben....ich glaube ich frage sie dann wenn sie etwas wacher sind.", grübelte ich und schaute dann Yu zu, wie sie Tae schminke. Ich fing an zu kichern. Sie geht mit dem Gesicht von Tae ja so um, als würde er aus Porzellan bestehen.....ob wohl alle A.R.M.Ys so sein würden?

    Zeitsprung:

    Mittlerweile habe ich schon Feierabend und ich kam einfach nicht dazu sie zu fragen, weil BTS einfach so beschäftigt war. Man die armen sie bekommen einfach so wenig Schlaf und trotzdem müssen sie so lange am Stück arbeiten! Man und trotzdem tun sie alles, damit A.R.M.Y glücklich ist.
    Jedenfalls, da die Jungs leider so viel arbeiten mussten, habe ich mich mit Yumi unterhalten und bemerkte, dass sie extrem nett ist. Wir redeten über was wir mochten, über was wir nicht mochten und ich hoffe, dass wir uns auch in Zukunft gut verstehen werden und wir gute Freunde werden. Aber wie wir über so vieles geredet haben, kamen wir irgendwann auch auf das Thema BTS und wie sie überhaupt zu einem A.R.M.Y wurde. Sie erzählte mir gefühlt alles über die Jungs was sie wusste, zwar recht leise, da sie aufpassen musste, dass niemand herausfindet das ein A.R.M.Y ist aber trotzdem was das nicht gerade wenig! Sie erzählte mir wie die Jungs wie eine Familie zusammenhält und was sie alles tun.
    Als ich auf den Weg nach Hause war, überlegte ich über die Sachen die sie mir über Yoongi erzählte. Sie sagte, dass er zwar recht kalt aussieht, aber er ein weiches Herz habe. Ob das stimmt? Ich meine für mich ist er irgendwie immer noch nur ein kalter, verschlafener Typ mit Stimmungsschwankungen. Ich war so in meinen Gedanken vertieft, dass ich nicht gemerkt habe, dass ich gerade über die Straße gehe, bis mich ein Hupen aus den Gedanken riss und ich geschockt in die Richtung des Geräusches schaue. Nur wenige Meter vor mir fährt ein Auto auf mich zu und es sah nicht so aus als würde das Auto stehen bleiben. Wie angewurzelt konnte ich meine Füße nicht von der Straße bewegen. Ich machte mich schon gefasst auf einen Zusammenstoß, als ich nur gespürt habe, wie jemand mich an meinem Arm zieht und ich auf jemandem lande....

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (38)

autorenew

vor 160 Tagen
Bitte bitte bitte bitte bitte schreib weiter die ff ist so cool und spannend und... Ich find keine Worte dafür 😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😍😉
vor 161 Tagen
Schreib bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte weiter🙏🙏🙏🙏🙏🙏Das ist so cool
vor 183 Tagen
Ich habe die Geschichte gerade erst gefunden aber sie ist mega gut BITRE SCHREIB WEITER ❤️❤️❤️❤️
vor 222 Tagen
Du musst unbedingt weiter schreiben!
Du bist so kreativ? :o❤️
vor 226 Tagen
Bitte schreib weiter. Ich lese diese geschichte jetzt schon zum 2. Mal.
vor 242 Tagen
Wieso musst du da auf hören wenn es spannend ist😭😅
Freue mich wenn du weiter schreibst 👍🤗😁
vor 251 Tagen
Ich lese es noch😁
Ist schon Ok das du längere Zeit nichts geschrieben hast😉
Freue mich schon wenn du weiter schreibst😁😅😄
vor 253 Tagen
Heeeyy fals das hier noch jmd ließt wollte ich mich entschuldigen das es seit so langer Zeit nichts mehr von mir gab :/
Und ich wollte sagen, dass ich wieder angefangen habe meine Ffs weiter zu schreiben, als wenn noch wer Interesse hat weiter zu lesen: bleibt gespannt ^^'
vor 375 Tagen
schreib bitte weiter die ist soooooooo schön
vor 384 Tagen
Wann geht es weiter?
vor 389 Tagen
Ich finde die geschicht meeega toll aber pass auf ,,baka'' ist japanisch auf koreanisch heisst dass ,,pabo"😀👅❤
vor 413 Tagen
Das ist eine der besten Ffs, die ich je gelesen habe! Und das Ende ist so mega cute!❤😍 Bitte schreib weiter!!!!
LG Alice
vor 433 Tagen
Mach bitte weiter
Du bist so talentiert im schreiben , die Geschichte ist so toll. ( ich hoffe ich könnte auch so schreiben )
Aber mach BITTE weiter es ist so spannend 😍😍😍😍😘😘😘😘😘😘😘❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤
vor 436 Tagen
Wann geht's weiter??? 😭😭
Ich will wissen wie es weiter geht.😭😭
vor 467 Tagen
Aw, Suga❤️Er heißt echt nicht umsonst so! Aber der letzte Satz gefällt ihm wahrscheinlich nicht ganz so sehr... xD
vor 468 Tagen
Wieder voll cute alles😍
vor 476 Tagen
Pt.7 von "meine Schlafmütze Yoongi" ist draußen ^^
vor 481 Tagen
Yay!
vor 483 Tagen
Danke seeehr ❤
Und ich habe mir es so überlegt, dass ich jede zweite Woche ein Part rausbringe.
Das heißt, dass nächstes Wochenende wieder ein Part rauskommt :3 (vielleicht auch am Dienstag ;3)
Aber an den Wochenenden, wo ich nicht an dieser Ff schreibe, bringe ich einen Part von meiner ersten Ff (BTS-Jungkook ist in dich verliebt), raus ;D
vor 483 Tagen
Die ff ist mega gut, bitte schreib bald weiter