Hay Day Tipps

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Listenitems - Erstellt von: - Entwickelt am: - 44.626 mal aufgerufen - 54 Personen gefällt es


Hay Day macht super viel Spaß und es macht geradezu süchtig, denn man kann sicher immer verbessern und seinen Bauernhof ausbauen und verwalten. Doch Hay Day ist auch sehr komplex und viele Aufgaben und Pflichten müssen wahrgenommen werden. Damit du dich trotzem weiter verbessern kannst, habe ich dir einige Tipps zusammengestellt, die du nutzen kannst, um Geld zu sparen, Derbys zu meistern und möglichst schnell aufzusteigen. Ich wünsche dir viel Erfolg beim Anwenden und schreibe doch gerne deine Meinung in die Kommentare! 😊

  • Platz 10
    So meisterst du die Derbys!
    So meisterst du die Derbys!
    Manchmal ist es gar nicht so einfach, viele Derby-Aufgaben mit vielen Punkten zu machen. Hier ein paar Dinge, an die du vielleicht einfach nicht gedacht hast:

    1. Sammle am derbyfreien Tag (Montag) soviel fürs Bergwerk wie möglich oder stelle Angelköder her.

    2. Stelle deine Bäume und Büsche nicht einfach so auf Hilfe, sondern warte, bis jemand eine Helfer-Anfragen-Aufgabe hat.

    3. Wenn du es nicht schaffst, melde dich vom Derby ab, eure Gegner-Gemeinschaften haben genauso viele Derby-Mitglieder angemeldet wie ihr.

    4. Sammelt am Montag eure Belohnungen in der Stadt nicht ein.

    5. Schaue schonmal, dass du deine Lieferwagentafel mit Anzeigen füllst, die du erfüllen kannst, aber schicke keinen Lieferwagen los.

    6. Stelle schon einmal die Dinge fürs nächste Schiff sicher.

    7. Regelt untereinander, wer welche Aufgaben mit wie vielen Punkten macht.
  • Platz 9
    So benutzt du Tom richtig!
    So benutzt du Tom richtig!
    Tom ist kostspielig, daher sollte man ihn optimal nutzen, vor allem beim ersten Mal. Beachte daher folgendes:

    1. Nimm beim ersten Mal Dinge, die du wirklich gut gebrauchen kannst.

    2. Nimm, wenn es dir monetär möglich ist, immer das produktreichste Angebot.

    3. Stelle dir am besten einen Wecker, wann Tom kommt.

    4. Wenn du Tom mit einem Produkt beauftragst (z.B. Butter) und dann offline gehst, kannst du in 2 Stunden Tom trotzdem nicht noch einmal benutzen, da du erst noch die Butter kaufen und einsammeln musst, wenn du allerdings ein Produkt kaufst, was schon in seiner Kiste liegt, kannst du ihn wieder benutzen.

    5. Benutze Tom nie für Obst&Gemüse, da er dir höchstens 10 davon bringen kann, was ziemlich wenig ist.
  • Platz 8
    Darauf solltest du achten, wenn du deine Tiere fütterst!
    Darauf solltest du achten, wenn du deine Tiere fütterst!
    Verhungerte Tiere sehen nicht nur hässlich aus, sondern führen auch dazu, dass du dir Produkte wie Milch und Eier immer in der Zeitung kaufst, was dich viel Geld kostet. Daher ein paar Tipps:

    1. Halte am besten immer folgenden Vorrat parat:
    Wenn es dir möglich ist, gerne von jedem auch mehr.

    20x Sojabohnen
    10x Weizen
    15x Karotten
    20x Mais

    2. Füttere Tiere, nachdem du ihre Produkte abgeholt hast, so kannst du es nicht vergessen.

    3. Schau bei Greg vorbei, da er meistens Tierfutter hat.

    4. Erweitere die Futtermühle möglichst oft.

    5. Beachte, dass du (zum Beispiel) mehr Hühnerfutter als Ziegenfutter brauchst.

    6. Beachte, wie viele Tiere du hast.
  • Platz 7
    Schiffe bestellen, aber richtig!
    Schiffe bestellen, aber richtig!
    Sie bringen Geld, Gutscheine und Sterne, also sollte man sie beachten:

    1. Wenn du ein Schiff gar nicht beladen kannst, klicke auf das Schiff-Abfahrts-Symbol, wenn du noch nichts geladen hast, kannst du nun auf "Leine los" drücken und das Schiff fährt weg.

    2. Schaue erst, was du auffüllen kannst, bevor du um Hilfe bittest.

    3. Schicke Schiffe mit folgenden Produkten am besten einfach weg: Brot, Popcorn und Sahne oder sammle vorher sehr viel davon.

    4. Schicke das Schiff so schnell wie möglich nach seiner Ankunft wieder ab, denn um so mehr Zeit dir noch geblieben wäre, umso mehr Punkte bekommst du zusätzlich.
  • Platz 6
    So machst du beim Anpflanzen nichts falsch!
    So machst du beim Anpflanzen nichts falsch!
    Es nervt, immer Pflanzen in der Zeitung nachkaufen zu müssen, daher hier meine Tipps:

    1. Baue, wenn du gerade von einer Sorte nicht besonders viel brauchst, gleichmäßig alles an.

    2. Baue Produkte, die lange brauchen, über Nacht an.

    3. Vergiss nicht, deinen eigenen Weizen, Mais etc. anzubauen.

    4. Pflanze ausreichend Bäume und Büsche auf Vorrat.

    5. Versuche, möglichst viele Äxte und Sägen parat zu haben.

    6. Ernte die Bäume und Büsche nur ab, wenn du das Produkt wirklich brauchst, das Beet kannst du immer abernten.
  • Platz 5
    So läuft deine Produktion wie geschmiert!
    So läuft deine Produktion wie geschmiert!
    Man sollte immer alles parat haben, was man braucht. Aber wie? Hier ein paar Tipps:

    1. Setze dir je nach Scheunengröße eine Zahl, von der du alle Nebenprodukte haben möchtest (wie Kuchen, Saft etc.)

    2. Sammelt von den Hauptprodukten möglichst viele (Sahne, Zucker, Eier usw.)

    3. Versuche, über Nacht alle Maschinen laufen zu lassen, möglichst mit Produkten, die lange dauern.

    4. Produziere aber auch am Tag Dinge wie Brot oder Sahne.

    5. Wenn du dir Diamanten kaufst, erweitere deine Maschinenplätze.
  • Platz 4
    So bringst du die Stadtführung hinter dich!
    So bringst du die Stadtführung hinter dich!
    Die Stadtführung ist lästig, aber hier ein paar Tipps, um sie zu vereinfachen. Das meiste kennt ihr wahrscheinlich schon, aber falls nicht, kann euch das wirklich weiterhelfen:

    1. Neben dem Bahnhof, der zur Stadt führt, steht ein kleines Schild, wenn du auf dieses Schild klickst, siehst du alle Wünsche deiner Stadtbesucher.

    2. Schaue dir genau an, was dir die Besucher geben (das siehst du, wenn du auf sie klickst und dann bei ihrer Sprechblase eine Seite weiter wischst) und entscheide, ob es deine Produkte wirklich wert sind.

    3. Versuche, deine Gebäude platztechnisch zu erweitern, damit du alle auf einmal abarbeiten kannst.
  • Platz 3
    Erweiterungen und Verbesserungen
    Erweiterungen und Verbesserungen
    Das nervt richtig. Hier eine Auflistung, wo ihr Erweiterungsgegenstände bekommen könnt:

    1. Bei anderen Spielern.

    2. Als Belohnung beim Einsammeln von Ressourcen und Pflanzen.

    3. Beim Wecken von Haustieren.

    4. Als Belohnung in der Stadt.

    5. In Überraschungspaketen.

    6. Bei Ernest und Rose liegend.

    7. Als Belohnung bei Events.

    8. Als Derbybelohnungen.

    9. Beim Glücksrad.

    10. In Schatzkisten.

    Ich weiß nicht, ob das alle sind, aber es sind viele.
  • Platz 2
    So ist dein Geldbeutel immer gefüllt!
    So ist dein Geldbeutel immer gefüllt!
    Geld kann man immer gebrauchen, aber vor allem in den kleineren Levels ist es schwer, an viel Geld zu kommen. Hier ein paar Tipps (Standard Tipps):

    1. Stelle häufig Inserate ein.

    2. Ist ein Produkt mit einem Inserat verkauft, sammle es nicht ein (das Geld), da das Produkt immer noch in der Zeitung steht. Es kann dann sowieso nicht mehr verkauft werden.

    2. Pflanze viele Büsche und Bäume, da es sich immer auszahlt.

    3. Kaufe Produkte (zum Beispiel Weizen) billig und verkaufe sie teurer.

    4. Schalte möglichst viel Platz im Laden frei.

    5. Wenn du Tom gerade nicht brauchst, bestell dir von ihm ein teures Produkt, da Tom dir immer eines raussucht, das billiger verkauft wird.

    6. Kaufe keine Eier oder so in der Zeitung, achte lieber darauf, dass du die Eier von deinen Hühnern nimmst.

    8. Versuche auf die Angebote von Greg und den anderen Besuchern einzugehen.

    8. Schau, was Greg in seinem Laden stehen hat, da er es immer nur für eine Goldmünze verkauft und du es teurer verkaufen kannst.

    9. Schaue nach dem Lieferwagen und den Schiffen, da sie meistens auch sehr viel Geld bringen.

    10. Sei natürlich immer sparsam!
  • Platz 1
    Aufleveln, so geht's!
    Aufleveln, so geht's!
    Es gibt keine richtigen Tricks zum schnellen aufleveln und das ist auch gut so. Das soll nämlich mit sich führen, dass man auch immer dem Level hinterherkommt. Ich habe nur eine Liste erstellt, wo man Punkte bekommt. Ihr könnt euch, glaube ich, selber erklären, wie ihr möglichst schnell an diese Punkte kommt. Trotzdem kurz die Standard-Tipps:

    1. Sammle viele Tierprodukte ein.
    2. Schicke viele Lieferwagen los.
    3. Schicke viele Schiffe los.
    4. Helfe möglichst vielen anderen Leuten.

    Jetzt die Auflistung, wann man Punkte bekommt. Ich hoffe, es ist alles dabei:

    1. Beim Einsammeln von Tierprodukten, Pflanzen und Produkten.
    2. Beim Wecken von Haustieren.
    3. Beim Minen.
    4. Beim Fischen.
    5. Beim Einsammeln von Stadt-Belohnungen.
    6. Wenn du Schiffe abschickst.
    7. Wenn du Lieferwagen abschickst.
    8. Beim Bäume und Büsche Wiederbeleben.
    9. Wenn du Schiffe auffüllst.
    10. Wenn du Bäume abholzt.
    11. Beim Erweitern und Freischalten.
    12. Beim Verkaufen an Greg usw.

    Es gibt bestimmt noch mehr, aber das sind wahrscheinlich die bekanntesten.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (5)

autorenew

vor 126 Tagen flag
Vielen Dank für die nützlichen Tipps!
vor 186 Tagen flag
Die Tipps haben mir sehr geholfen,danke noch mal!
vor 286 Tagen flag
Ich finde die Tips richtig gut und du hast dir bestimmt auch viel Mühe gegeben.
Es gab auch keine Rechtschreib- oder Grammatikfehler:)
vor 380 Tagen flag
Danke für dei Tipps
vor 464 Tagen flag
Super gute tipps mega gut