Fanfiktion -» Herr der Ringe

Resultat 1 - 10 von 1185 gefundenen Resultaten

Legolas Lovestory

Cantea Randa Ambarenya

Cantea Randa Ambarenya

Der Herr der Ringe etwas einfacher

Der Hobbit – Everything happens for a reason – Eine erleuchtende Herrschaft

Der Hobbit – Everything happens for a reason – Eine erleuchtende Herrschaft

Der Hobbit – Everything happens for a reason

Herr der Ringe Legolas Lovestory

Herr der Ringe - Liebesgeschichte mit Umwegen

Unaccepted love

Gestrandet in Mittelerde

1 • 23456

Kommentare (400)

autorenew

vor 119 Tagen flag
Hallo meine Lieben ^^

In meinem neuen Rpg von der Herr der Ringe spielt alles nach dem letzten Film und es geht um die Nachfolger der Helden des Ringkrieges. Diese treffen sich einmal monatlich um sich zu beraten und den Frieden zu bewahren. uns fehlen noch wichtige Nachfolger zum Beispiel die Nachfolger von Aragorn, Frodo, Gimli und noch vielen weiteren wichtigen also schaut doch vorbei! :)

https://www.testedich.de/quiz58/quiz/1546530258/Der-Rat-der-Krieger-HdR-Rpg
vor 226 Tagen flag
Hello Hello Hello,
ich bin ZURRÜÜÜÜCKKK!! Nach meinem etwas längeren Ausflug durch Narnia, Mittelerde, Westeros und Hogwarts bin ich wieder da. Tut mir unendlich leid dass ich mich sooo lange nicht gemeldet habe.... ich hatte eine etwas größee Schreibpause und Schreibblockade (lag vielleicht an dem Stress den ich hatte), es war irklich nicht einfach für mich die letzten Monate und auch wirklich unmöglich weiterzuschreiben. Ich habe aber vor einigen Monaten weitergeschrieben und würde mich freuen wenn ihr wieder mitkommt nach Mittelerde. Bei Interesse an einer Fortsetzung an Frozen Arrow dann einach hier in die Kommentare schreiben. :-).
Valar Morghulis ähhhh Namárië liebe Hobbits.
vor 569 Tagen flag
Hallo,
ich wollte mich auch hier mal ganz kurz zu Wort melden dass ich wieder zurück bin :-D Ich hoffe alle fleißigen Leser meiner Geschichte(n) bekommen es mit. Ich freue mich alte bekannte wieder in den Kommentaren zu treffen.
vor 730 Tagen flag
Hallo ihr lieben,
Jetzt melde ich mich auch Mal nach einer längeren Pause zu Wort. Was haltet ihr denn von der kommenden Serie, welche von Amazon produziert und noch vor " Die Gefährten" spielt. Welches Thema könnte New Line Cinema und Amazon aufgreifen?
Das Silmarillion wird es ja wahrscheinlich nicht werden, da diese Rechte noch immer den Tolkien Erben vorbehalten sind.
Da Peter Jackson nicht der Regisseur und Produzent der neuen Serie sein wird, ist nun meine Frage, wen ihr noch am ehesten als PJ Nachfolger akzeptieren könntet?
Meine persönlichen Favouriten wären David Benioff und D. B. Weiss, welche gemeinsam schon Game of Thrones produzierten.
Oder vielleicht andere Regisseure, welche uns bereits große und erfolgreiche Blockbuster bescherten, wie z.b. James Cameron, Quentin Tarantino, David Jates, oder Stephen Spielberg? Amazon gab bereits für die Rechte viel Geld her. Da sollten sie auch am Team und an der Leitung der Serie nicht an Kosten sparen.
Meiner Meinung nach sollte die neue Mittelerde Serie entweder in Irland oder erneut in Neuseeland gedreht werden.
Seit ihr derselben Meinung wie ich?
vor 733 Tagen flag
Ich werde auf jeden Fall vorbeischauen xD
Du schreibst richtig gut,ich habe das Schicksal der weißen Retterin und Shared Destiny gelesen
vor 733 Tagen flag
Ein Hallo an alle :)
Nach einer langen Schreibpause melde ich mich zurück, mit einer neuen Geschichte "Frozen Arrow". Ich würde mich total freuen wenn der ein oder andere vorbei schaut.
Die Geschichte wird in 2-3 Tage hier zu finden sein.
Ich wünsche euch jetzt schon einmal vorab viel Spaß beim lesen.
vor 740 Tagen flag
Meine erste ff ist online,wenn jemand Lust zum Lesen hat,sie heißt "When she awakes..."
vor 752 Tagen flag
Wer Rohanfan ist, sollte mal meine ff Elfwyn-die Roheryn besuchen!!
vor 761 Tagen flag
Hey, Werbung für eine FF zu machen, die noch nicht existiert ist vielleicht blöd, aber ihr könnt ja mal reinlesen, wenn euch das interessiert und sobald ich die ersten Kapitel hochgeladen habe.
Bis dahin:

Mittelerde nach dem Ringkrieg: Sesha gehört zu einem versklavten Volk, dessen Ursprung einst in den Gebirgen und Wäldern um das Meer von Rhûn liegt. Von seinesgleichen verschleppt dienen sie nun dem Orkgeneral Nedrash und schaffen alles herbei, was gebraucht wird. Sesha hat Glück und ist als Kriegerin akzeptiert - ihre Aufgabe ist es somit, auf Streifzügen zu plündern und zu brandschatzen. Bei einem solchen Streifzug geschieht jedoch etwas unerwartetes: sie werden vom Jungen Elbenprinzen Elenion und seinen Leuten überfallen und alle ausser Sesha werden getötet oder flüchten. Doch die junge Frau selbst wird vom Waldelben nicht als Feindin erkannt und geht mit ihm nach Bruchtak, wo sie von einer Reise erfährt, die die besten Krieger Mittelerdes nach Nurnen schickt - denn das Treiben dort bleibt nicht unentdeckt. Mit den anfänglichen Gedanken, die gebildete Gruppe in eine Fälle Laufen zu lassen, folgt Sesha ihnen. Bis sie auffliegt, aufgenommen wird und sich mit den Mitgliedern anfreundet. Besonders der junge Elenion hat es ihr angetan. In ihr keimt Zweifel. Wie entscheidet sie sich?
vor 777 Tagen flag
Voll schön geschrieben Lydia. Die Idee hatte ich auch aber ich bin zu dumm für Rechtschreibung aber auch egal es wer toll wenn du weiter schreiben würdest Ps. Danke das du Frodo genommen hast statt immer die gleichen Aragorn Legolas und so und ich mag Frodo
vor 817 Tagen flag
Wunderschön geschrieben Lydia. Die Idee an sich hat mir schon gut gefallen. Wirst du Samantha mit auf die Reise schicken? Oder schleicht sie den Jungs nach? Ich bin sehr gespannt wie es weitergeht.
vor 818 Tagen flag
Ich habe gerade eine neue Fanfiction hochgeladen
vor 819 Tagen flag
Hey, ich wollte fragen, bei wem demnächst neue Fanfictions rauskommen?
vor 881 Tagen flag
Okay vielen Dank, Leute <3
@dragon @kleetblatt
vor 882 Tagen flag
Die Story hieß Liebe auf Umwegen 99 Seite
vor 908 Tagen flag
@mira ich glaub die Ff die du suchst heißt Heimatlos

Lg 🍀
vor 908 Tagen flag
Hallo Leute,
Ich suche eine Geschichte aus dem HdR Universum die ich vor einigen Jahren einmal gelesen Habe und die ich persönlich verdammt gut war und gerne noch einmal lesen würde. Leide weiß ich nicht mehr ob es eine Testauswertung oder FF war, noch den Namen, etc..
Es ging aber um eine junge Frau, die auf Umwegen dazu kam ebenfalls als Gefährtin mitzureisen, jedoch in ihren Kinderjahren von Sar5uman gefangen gehalten wurde, welcher ihr einen "Seelenstein"(zumindest glaub ich, dass der so hieß) eingezaubert hat..
Falls vllt einer von euch diese Geschichte kennt und sich noch an den Namen erinnert, könntet ihr mir diesen vllt sagen? Ich wär euch sehr dankbar!
LG MIra
vor 1038 Tagen flag
Hallo :)
!!!An alle regelmäßigen Leser und Fans der Geschichte "shared destiny"!!!
Es gibt leider ein kleines Problem mit der Kommentar Funktion, sie ist leider etwas sehr umständlich zur Zeit und hoffe es ändert sich bald! Bitte schaut doch bei "shared destiny Teil 27" vorbei für genauere Infos.

Wünsche euch alle viel Spaß beim lesen :)
vor 1060 Tagen flag
Hallo ihr Lieben,
ich wünsche euch schönes Weihnachtsfest mit Familie & Freunden, besinnliche Feiertage und die Geschenke, die ihr euch gewünscht habt.
LG
Kussmond
vor 1161 Tagen flag
Bald kommt das erste Kapitel meines 2 Buches: ,,Der Erbe des dunklen Herrschers: Der neue Schatten"

Ich verrate nur soviel:

- Die Handlung macht einen ,,kleinen" Zeitsprung ins Jahr 600 des vierten Zeitalters

- Das erste Kapitel heißt: ,,Der Abschied"

- Orks werden zum größten Teil in diesem Buch nicht mehr vor kommen, da Tolkien das vierte Zeitalter als ,, das Zeitalter der Menschen" bezeichnet.
Für mich war es aber relativ schwierig, die anderen Hauptvölker ( Zwerge, Elben, Menschen und Orks) außen vor zu lassen.
Deswegen habe ich im ersten Buch versucht, auch für die Elben und Zwerge einen Weg zu finden, um an der Handlung des vierten Zeitalters teilzunehmen. Ich konnte mich einfach nicht von den Elben und Zwergen verabschieden.

Der neue Schatten wird Konflikte und Handlungsstränge des ersten und zweiten Zeitalters aufgreifen und zugleich Tolkiens unvollendete Geschichte ,, Der neue Schatten" erzählen.

So wird sich letztendlich der Kreis schließen und die Dagor Darorath wird beginnen. Ich habe bisher keinen Fanfiction Autor gefunden, der das vierte Zeitalter bis zur Dagor Dagorath erzählte. ( Mich beeindruckte eig. nur die Istari Fanfiction, die sogar als eine, der besten Herr der Ringe FFs ausgezeichnet wurde und einen Teil des vierten Zeitalters erzählt.

Falls ihr noch nicht wisst, was die Dagor Dagorath ist, lest es im Internet nach. Eig. ist das ein Muss für jeden Herr der Ringe und Tolkien Fan.

Ich habe auch meine Freunde und meine Familie über die FF ,, der Erbe des dunklen Herrschers" drüber lesen lassen. Durch deren konstruktive Meinung möchte ich nun folgende Punkte für das 2 Buch verbessern:

-Namen werden öfters und genauer erklärt
-Spannende Handlungen werden ausführlicher erzählt
-Ich versuche Recht- Grammatik- und Satzbaufehler zu vermindern
-Auf die handelnden Personen wird in Zukunft näher eingegangen
-Orte und Gefühle werden genauer beschrieben

Falls ihr noch irgendwelche Anmerkungen habt, schreibt sie gerne in die öffentlichen Kommentare, oder in die Kommentare meiner FF ,, Der Erbe des dunklen Herrschers Buch 1"

Wenn ihr Lust habt, könnt ihr gerne folgendes Youtube Video zur Dagor Dagorath ansehen. Ich persönlich finde es echt genial und wirklich authentisch:

http://youtu.be/0AV8-E625Ak