x
Springe zu den Kommentaren

Severus Snape und ein (kleines) Problem

Felicitas ist die Tochter des mysteriösen Zaubertrankmeisters dennoch findet sie Freunde in Harry Potter und Hermine Granger. Dessen 4. Schuljahr nun beginnt.

    1
    ((big))Ärger kann manchmal auch zu Spaß werden((ebig)) ,, Felicitas Lily Snape du kommst jetzt sofort runter sonst hast du noch bevor die Schule ang
    Ärger kann manchmal auch zu Spaß werden

    ,, Felicitas Lily Snape du kommst jetzt sofort runter sonst hast du noch bevor die Schule angefangen hat Hogsmeade-Verbot!" schrie mein Vater schon fast. daraufhin versuchte ich so leise wie möglich zu flüstern:,, Bitte halt einfach deine Klappe!",, Wie bitte?" sprach der mittlerweile oben angekommende Zaubertrankmeister so gefährlich das meine ganze Klasse zu heulen angefanngen hätte, ha jetzt setzte er auch noch den schlimmsten Todesblick den ich seit langem gesehen hatte an. Nun wären sogar alle aus meiner Schule eingeknickt.Jedenfalls kann ich sogar sehr tödlichen Todesblicken von Severus Snape wiederstehen, da ich sie als seine Tochter genauso oder sogar noch besser kann.,, Nichts Daddy, versuchte ich so unschuldig wie möglich hervorzubringen, ich möchte nur erst meinen Koffer zuende packen.",, Dann beeil dich, sonst packe ich deinen Koffer und beschwer dich dann nicht wenn ich auf private Sachen stoße." sagte er ganz ruhig und sachlich.,, Also 1. besitze gar kein Tagebuch oder sowas, denn fürs merken hab ich schließlich das hier." versuchte ich auf Schlaumeier Weise zu erklären. Und 2. komm ich auch nicht schneller voran wenn du weiterhin mit mir Kaffeepläuschen hälst." rief ich und schmiss ihm ein Kissen an den Kopf. Haha, böser Fehler. Gleich darauf riss er mir das Kissen aus der Hand und boxte es mir leicht in die Hüfte. Tja, und daraus eskalierte eine spaßige Kissenschlacht. Ja, richtig gelesen man konnte auch mit Severus Snape Spaß haben. Nur leider war er eher öfters die übergroße Fledermaus.

    2
    ((big))Zug verpasst((ebig)) Hinweis: Mutter unbekannt, nicht Lily ,, Man Dad, du machst immer ein riesen Drama das wir pünktlich da sein müssen und
    Zug verpasst

    Hinweis: Mutter unbekannt, nicht Lily


    ,, Man Dad, du machst immer ein riesen Drama das wir pünktlich da sein müssen und dann verschläfst du selber." meckerte ich und zog ihm die Decke vom Körper runter.,, Was, der Zug ist schon losgefahren?" fragte mein Vater halb panisch und halb beschwipst. Ich tippte auf beides.,, Nein, aber wenn du jetzt nicht aufstehst schon." pfefferte ich los. Und da du es ja noch nicht mal aus dem Bett geschafft hast, hab ich schon Frühstück gemacht." Nach 30 sek. stand er dann endlich auf.,, Würdest du nett sein und dich beeilen, ich will mich noch mit Harry, Ron und Hermine treffen. Bevor der Zug abfährt." den letzten Satz betonte ich.,, Warum gibst du dich überhaupt mit Potter und Wiesel ab, ich meine mit Granger bist du ja gut bedient." die 2 ersten Namen sprach er voller Abscheu aus.,, Weil "Potter" gar nicht so arrogant ist wie du immer sagst, er ist nämlich nett und wenn du mich auch so wie ihn behandeln würdest dann würde ich dich genauso angiften wie er es tut, außerdem bin ich mit Ron nur befreundet weil er mit Hermine und Harry befreundet ist. Aber weißt du das finde ich gar nicht mal so interessant, viel interessanter find ich ja warum du dich immer betrinkst." gab ich schlagfertig zurück.,, Das geht dich gar nichts an und warum bist du überhaupt noch in meinem Zimmer?" war seine Antwort.,, Also 1. geht es mich sehr wohl was an da du mein Vater bist und 2. da du jetzt beschwipst bist muss ja irgendjemand dein Bett machen, Klugscheißer." brachte ich nebenbei hervor. Und ich finde es toll, dass diese Diskussion jetzt beendet ist." brachte ich nebenbei hervor als ich ihn aus dem Zimmer schob.

    KLEINER ZEITSPRUNG

    ,, Kacke" schrie ich dem soeben losgefahrenen Zug an. Ich holte ein Pergament aus meiner Tasche und begann zu schreiben:
    Liebe Hermine,
    sorry hab verschlafen -> Zug verpasst.
    Sehen uns
    Feli
    Ich holte meine Schleiereule Leticia raus und flüsterte ihr zu:,, Cia bring den Brief so schnell wie möglich zu Hermine, ok?" Sie flog sofort los. So und nun zu uns beiden Daddy dachte ich mir.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew