x

Achtung! Dies ist nur ein Teil einer Fortsetzungsgeschichte. Andere Teile dieser Geschichte

Springe zu den Kommentaren

The First At The Maze: THE END

1
DEINE SICHT:

Newt ist aus dem Zimmer gegangen und nun sitze ich hier alleine auf dem Bett. Ich versuche mich an etwas zu erinnern, aber es geht nicht. So hart ich mich auch anstrenge. Woher kannte ich Teresa? Wieso kennt Thomas mich? Eines war klar, wir drei kannten und aus unserem früherem Leben.
Ich nehme mein Gesicht in die Hände und versuche mich zu erinnern. Komm schon! An irgendwas muss ich mich erinnern können. Tränen füllen meine Augen. Ich schlage mir mit meiner Hand fest auf die Schläfe. Komm schon! Ich schlage mich noch einmal, diesmal stärker. Komm schon! An irgendwas muss ich mich erinnern können!
Ich schlage noch einmal, diesmal so fest das ich fast umkippe. Mir wird schwindelig und ich kippe zu Boden.

Ich mache meine Augen auf und sehe nur trüb. Eine Frau mit blonden Haaren sitzt vor mir. Sie trägt ein weißes Gewand.
Das Gesicht kann ich nicht erkennen.
"Eve. Du bist die Nächste. Ich weiß es ist unfair, aber wir müssen es tun. Teresa und Thomas finden du wärst passend. Es tut mir leid.", erklärt die Dame und richtet sich auf.
"Ich will nicht!", schreie ich und versuche zu fliehen als ich gepackt werde. Die letzten Gestalten die ich sehe, sehen Thomas und Teresa sehr ähnlich.
"Ich hasse euch!", schreie ich.

Ich schlage meine Augen auf. Das war eine Erinnerung! Die Frau war die Gründerin! Und Teresa und Thomas gehörten zu ihr!

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew